Mein digitaler Schatten

by Torsten on 18. März 2008 · 0 comments

in Fernmeldenetz

Mein digitaler Schatten reicht von hier bis nach Groppendorf, er verdunkelt inzwischen die gesamte Börde. Und wer’s nicht glaubt, der soll selbst mal raus und gucken gehen. Am besten wenn die Binärsonne wieder scheint!

Sonnige Grüße,
Mr. 10.000 Gigabyte

{ 0 comments… add one now }

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: