type='text/css'> type='text/css'>

Aktenzeichen XY ungelöst… (Zuschauerreaktionen)

by Torsten on 21. März 2008 · 4 comments

in Amtliche Bekanntmachungen

Update: Schuld war nicht der Bossanova, sondern das Plugin PXS Mailform. Dann also ohne Kontaktform, dafür wird WordPress wenigstens nicht ausgebremst. Die Performanceverluste waren enorm und deutlich spürbar. Über Ostern werde ich versuchen, das Landing Sites-Plugin zu integrieren, scheint mir eine tolle Sache zu sein.

{ 4 comments… read them below or add one }

1 Frank März 25, 2008 um 12:07

In wie fern bremst es? Hast du genauere Fehlerbeschreibungen?

Antworten

2 Torsten März 25, 2008 um 12:17

Leider nein. Nach Installation und Aktivierung war der Seitenaufbau *extrem* langsam, außerdem war ein Reload nur noch erzwungen möglich, sonst wurde grundsätzlich die gecachte Seite geladen. Mein Blog läuft in einem Ordner meiner anders lautenden Hauptdomain, ich vermute, aus diesem Grund war es mir auch nicht möglich überhaupt irgendeine Mail über das Kontaktformular zu versenden. Nach Ausfüllen der Kontaktfelder und dem Absenden hat sich das Formular geleert. Keine Fehlermeldung oder erfolgreiche Weiterleitung. Nix.

Antworten

3 Frank März 25, 2008 um 12:37

Ist an sich egal.
Der Ordner muss nur im Backend von WP auch eingestellt sein, denn dort werden die Pfade von allen Plugins und core-Daten gezogen. Daher wahrscheinlich auch die sehr langsame Ladezeit, denn der Pfad ist nicht verfügbar und somit sucht der Browser vergebens und bricht nach einem gewissen Zeitraum ab.

Antworten

4 Torsten März 25, 2008 um 20:02

Nee nee, die Pfade sind alle korrekt -> die Blog-Adresse ist die Domain, die WordPress-Adresse ist das Verzeichnis dazu. Eventuell könnte auch mein Hoster STRATO schuld sein, es wäre nicht das erste Problem … 😉

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: