Wettkampf der Herzen

by Torsten on 1. Juli 2008 · 9 comments

in Musik

Meine Damen, meine Herren!

Freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass die kanadischen Göttergattenmusikanten der Weakerthans eine neue Single und dazu passend ein neues Video veröffentlich haben. Gute Unterhaltung mit dem „Tournament of Hearts“, dem Wettkampf der Herzen. Während meines sich immer noch auf der Zielgraden befindet und bei der Hälfte der Strecke kurzzeitig ins Straucheln geriet, sind andere vielleicht schon angekommen. Wieder andere hocken noch in den Startlöchern, rauchen gemütlich eine oder geben sich dem exzessiven Alkoholkonsum hin …

Ich schweife ab, gute Unterhaltung!


{ 9 comments… read them below or add one }

1 Gnomorella Juli 6, 2008 um 15:12

Hallo Herr Torsten,

ich sehe schon, wir haben bei der Musik doch desöfteren einen ähnlichen Geschmack. Beim Video gucken musste ich spontan an das hier:
http://de.youtube.com/watch?v=gproa6vzgws&feature=related

denken- was beim näheren hinsehen durchaus etwas sehr weit hergeholt wirkt, aber naja….ist irgendwie ein cooler Song.

Mit freundlichen Grüßen,
Gnomorella

Antworten

2 Torsten Juli 6, 2008 um 19:01

Hallo Frau Gnomorella,

die Violent Femmes sind immer für einen Song gut, sieht man mal von „Blister in the Sun“ ab, den hab ich irgenwie über. Ham’s die Weakerthans mal live sehen dürfen? Tolle Band! Und wo wir gerade bei Empfehlungen sind, hab ich auch noch eine für Sie: The National, geht so ein wenig in dieselbe Richtung.

Antworten

3 Gnomorella Juli 6, 2008 um 22:43

oh- the national gefällt-
erinnert mich wiederum ein wenig an das hier:
http://de.youtube.com/watch?v=JvRNuDCC-W0

…..hach, sehr geiler song, mit der beste auf dem album-
wobei, album auch komplett durchaus nicht zu verachten !

Antworten

4 Torsten Juli 6, 2008 um 22:59

Oha, großartig, ich kannte weder Song noch Band. Klingt wie ’ne Mischung aus The Cure (am Anfang), alten Coldplay (Gesang und Versform in der Mitte) und den Dogs (Gesang und Gitarren zum Ende hin). Danke für den Tipp!

Antworten

5 jule wäscht sich nie Juni 30, 2009 um 15:14

Verdammt den youtube link der Frau Gnomorella kann man bei youtube nicht mehr sehen..wegen der Urheberrechtskacke. Sind Videos nicht dazu da den Song zu verkaufen? Wieso sperrt man die dann also..
Jedenfalls kann ich aus der Umschreibung nicht zusammenbasteln um welche Band es sich handeln könnte. Bitte helfen Sie mir. Danke!

Antworten

6 Torsten Juli 1, 2009 um 07:22

Frau Gnomorella, helfen Sie! Mir fällt’s nicht mehr ein, alles Rauch und Schall!

Antworten

7 gnomorella September 21, 2009 um 20:33

….öhm, also ungefähr ein Jahr später würde ich mutmassen, dass es sich um „Morning Runner“ gehandelt haben müsste, und zwar sehr wahrscheinlich ….Mist, kann meine CD gerade nicht finden, ja ja, nicht nur im Internet herrscht Schall und Rauch, auch in meinem Baumstamm, muss wieder irgendein Troll für Unordnung gesorgt haben……:evil:

Antworten

8 gnomorella September 21, 2009 um 20:36

Burning Benches heisster:
http://www.lastfm.de/music/Morning+Runner/Wilderness+Is+Paradise+Now/Burning+Benches
wat is dat Internet ein Wunderwerk !

Antworten

9 jule wäscht sich nie September 21, 2009 um 20:48

Ach watt ist das für ein feines kleines Liedchen!
Womit würden wir nur die ganze freie Zeit füllen wenn wir nicht ständig im netz nach irgendwas suchen müssten was unsere Kopffestplattenkapazität überschritten hat..Herzlichen Dank Frau Gnomorella für den harten Einsatz und die verschenkte Lebenszeit. Ich weiss es zu schätzen!

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: