The Submarines

by Torsten on 22. Juli 2008 · 0 comments

in Musik

The Submarines sind ein Indiepop-Duo aus Los Angeles. Die beiden Bandmitglieder John Dragonetti und Blake Hazard, beide zuvor als Solokünstler aktiv, lernten sich durch einen gemeinsamen Freund kennen. Dann lernten sie sich auch noch lieben und waren bis Ende 2004 ein Paar. Soweit ganz normal, doch jetzt wird’s interessant: Nach ihrer Trennung schrieben beide weiter Songs, und da Blake ihre Songs weiter in Johns Heimstudio aufnahm, stellten sie fest, das sie beide – welch Überraschung! – ziemlich viele Songs über ihre Trennung geschrieben hatten. Daraufhin beschlossen sie, es sowohl song- als auch beziehungstechnisch noch einmal zu versuchen. Wie’s beziehungstechnisch läuft kann ich beim besten Willen nicht sagen, musiktechnisch jedoch läuft es hervorragend: Erstes Ergebnis ihrer erneuten Bemühungen war das Debütalbum Declare A New State, das 2006 erschien. Nach diversen EPs folgte 2008 das zweite Album Honeysuckle Weeks.

Ma reinhören, lohnt sich!
Und unbedingt die offizielle Homepage ansehen, super schick!

Offizielle Homepage
The Submarines @ myspace
The Submarines @ last.fm




{ 0 comments… add one now }

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: