web analytics

„Am Abend jener Tage“ – Rock in der DDR

by Torsten on 18. September 2008 · 3 comments

in Kraut und Rüben, Musik

Durch beruf­li­che Umstände bin ich an ein Vorab-Exemplar des bald erschei­nen­den Buches „Am Abend jener Tage“ gelangt. Es handelt sich dabei um einen Bildband zum Thema Rock und Pop in der DDR. Wer Inter­esse an mitun­ter wirklich tollen Fotos und an der DDR-Musikgeschichte im allge­mei­nen hat, sollte unbedingt die Anschaf­fung des Buches in Erwägung ziehen…

Einzig die teilweise launi­gen Bildkom­men­tare im enttäusch­ten Ostbürger-Singsang trüben das gute Bild ein wenig. Sie zeugen oft von (unnöti­gem!) Recht­fer­ti­gungs­drang und einer gewis­sen Verbrämt­heit der neuen Zeit gegen­über. Dennoch spreche ich meine defini­tive Kaufemp­feh­lung aus!

Klappen­text: Herbert Schulze hat in den 70er und 80er Jahren alle namhaf­ten Bands und Solis­ten der DDR-Musikszene fotogra­fiert. Seine Bilder entstan­den nicht im Atelier oder bei Shootings, sondern live und vor Ort, sie zeigen Publi­kum, Fans, gestat­ten den Blick hinter die Kulis­sen, vermit­teln Atmosphäre und erinnern an eine leben­dige, vielge­stal­tige Szene und ihre Protago­nis­ten. Dazu gehör­ten die Rockbands, die Schla­ger­sän­ger und Big-Band-Musiker; in den Achtzi­gern kamen die neuen Rebel­len und die angehim­mel­ten West-Stars dazu. So entsteht ein Bild, das die Förder-, Kontroll- und Beloh­nungs­me­cha­nis­men des Landes zeigt, aber auch die ungeheure Spiel­freude von Musikern, die Selbst­in­sze­nie­rung der Stars und die Begeis­te­rung der Zuschauer.

Was in der natio­na­len Musik­szene Rang und Namen hatte und viele der inter­na­tio­na­len Stars, die in der DDR auftra­ten,  sind in diesem Bildband zu finden –  unter anderem Bayon, Harry Belafonte, Berluc, Hansi Biebl, Uschi Brüning,  Chico­ree, City, Joe Cocker, Enger­ling,  Feeling B, Veronika Fischer, Gitar­re­ros, Nina Hagen, Hunga­ria, Karat, Klaus Lage, Klaus Lenz, Udo Linden­berg, Lift,  Peter Maffay, Modern Soul Band,  Omega, Pankow, Panta Rhei, Prinzip,  Puhdys, Klaus Renft Combo, Dean Reed, Rio Reiser, Rockhaus, Helen Schnei­der, Frank Schöbel, Bruce Springsteen, Silly, Stern-Combo Meißen, Bonnie Tyler.

„Am Abend jener Tage“ erscheint im Verlag neues leben.
www.verlag-neues-leben.de
19,90 €
ISBN 978−3−35501753422
Alle Fotos © Herbert Schulze





{ 3 comments… read them below or add one }

1 Alex September 19, 2008 um 10:07 Uhr

Sehr schön, nicht nur die Punx mit der lanaK rorreT Kutte. Wohl auch das Buch insge­samt. Vielleicht hast du mir ja mit deinem Beitrag eine Geburts­tags­ge­schenk­idee gegeben. Danke schon mal dafür 😉

Alex- letzter Blogein­trag … … alles muss versteckt sein.

Antworten

2 DifferentStars September 20, 2008 um 14:17 Uhr

Hm – des mit den Track­backs muss ich noch lernen…dann halt so:

http://lieinthesound.wordpress.com/2008/09/20/huben-und-druben/

Liebe Grüße und schönes Wochen­ende

Brigitte

DifferentStars- letzter Blogein­trag … Hüben und Drüben

Antworten

3 Hans Wertbach - Kultur in Berlin erleben März 25, 2009 um 23:18 Uhr

Hab das Buch heute geschenkt bekom­men und bin begeis­tert. Mein erster richti­ger Kontakt mit dem Ost-Rock – aber sicher nicht der letzte! Kann das Buch auch nur empfeh­len!

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: