Fünf Herren in grau

by Torsten on 16. Oktober 2008 · 3 comments

in Kraut und Rüben, Träume in Technicolor

Tri-tra-trullala, Herbst ist da! (Annika wieder weg!) +++ Schreibblockade temporär gelockert! +++ Bloggertreffen besucht (Foto) +++ Siegerehrung +++ 4. Platz beim „Bördeblogger des Monats“ +++ Platzierungen in der Reihenfolge: 1. www.ruebenrudi.de aus Niederndodeleben, 2. „Der Zucker-Zar“ vom Zackelberg (suessesverlangen.wordpress.com) , 3. www.dreschflegel.com aus Magdeburg, 5. „Apathie & Lethargie – zwei Eigenschaften auf dem Weg ins nächste Jahrtausend“ (anonym) +++ erstmal hingesetzt +++ auf Lorbeeren ausgeruht +++ was mit Ruhm und Reichtum anfangen? +++ überlege, eventuell faulen Kredit aufzunehmen +++ bei Ackermann angeklingelt +++ abschlägig beschieden +++ Dachse ab sofort unter Naturschutz! +++ Frage in den Raum: Wo kommen 500.000.000.000 Euro plötzlich her (und warum fehlten die vorher?)? +++ nach Diktat verreist! Auf bald!


{ 3 comments… read them below or add one }

1 Jule wäscht sich nie Oktober 17, 2008 um 11:51

Hiermit überreiche ich dir mit den besten Glückwünschen rote Nelken und eine Flasche Goldkrone zum anstoßen.

Ich hab immer gewusst, dass du ein Sieger bist!

Antworten

2 Jule wäscht sich nie Oktober 19, 2008 um 21:15

Habe ausserdem festgestellt, dass diese Hüte gerade in Köln wieder sehr angesagt sind. Nur leider auf den falschen Köpfen meistens. Naja, irgendwas ist ja immer. Also Mut zum Hut!

Antworten

3 ettevlov Oktober 15, 2009 um 20:48

also, beim linken sieger mit hut würde ich doch glatt auf Ceausescu :???:tippen! anbei ein jugendfoto, wo er eine noch etwas wildere mütze getragen hat, der alte hirtenschreck! http://commons.wikimedia.org/wiki/File:IICCR_E428_Ceausescu_visiting_agricultural_farm_1963.jpg

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: