Dou Dösbaddel!

by Torsten on 29. November 2008 · 0 comments

in Fundsachen, Kraut und Rüben

Ich kann mich noch gut an das Bördeplatt meiner Oma erinnern. Wenn ich hin und wieder dem Dorfkonsum einen Besuch abstatte, freue ich mich über das gelegentlich ertönende Platt der shoppenden Omas. Dazu passend ein witziges Video. Die Idee ist zwar geklaut (hier das Original), aber die Ausführung und vor allem der sprachliche Lokalkolorit sind ganz hervorragend.

Schreib Dich nicht ab! Lern Platt!

(via)

{ 0 comments… add one now }

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: