Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (8)

by Torsten on 18. Januar 2009 · 10 comments

in Musik

M. Walking On The Water – Party In The Cemetery

Mai 1992 live in der „Easy Schorre“ in Halle/Saale. Man, das waren noch Zeiten. Man, sind wir alt geworden! Wer die Band noch kennt, dem geb‘ ich einen aus! 😉


{ 10 comments… read them below or add one }

1 kacknorris Januar 18, 2009 um 13:31

du schuldest mir eine halbe, torsten! erstaunlich wie viele gute deutsche zu unrecht vergessene (?)  bands es zwischen 85 und anfang 90er vor der „hamburger schule“ gab, damals waren die konzerte voller leute, was ist aus denen geworden (nicht aus den leuten, sondern aus den bands)… schönen sonntag noch

Antworten

2 zora Januar 18, 2009 um 18:34

ICH! ICH ICH!
Und da fällt mir gleich noch viel viel mehr ein!

P.S.: Martini?

Antworten

3 Marcus Januar 18, 2009 um 19:32

Ähm, Torsten ich bevorzuge Milch.

Antworten

4 Torsten Januar 18, 2009 um 20:13

Eine Halbe an Tisch 1 für den Herren Norris und ein Glas Milch für den jungen Mann am Ende der Theke. Kommt sofort!

Liebe Zora, demnächst Martini-Gedächtnisumtrunk in Deinen heiligen Hallen. Damn, das Zeug hat mir schon damals nicht geschmeckt. Ich bring Kadarka mit. 😉

Antworten

5 Postpunk Januar 20, 2009 um 15:59

Großartiger Song. Damals konnte man noch rumspringen ohne vom Bandscheibenvorfall wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt zu werden!

Antworten

6 Torsten Januar 20, 2009 um 20:12

Oh Mann, das wird ’ne teure Runde. Was darf ich servieren, Herr Postpunk?

Ich springe nicht mehr, mir wird so schnell schwindelig. 😉

Antworten

7 jule wäscht sich nie Januar 20, 2009 um 23:43

Da ich noch springen kann und zu jung:) bin um diesen song zu kennen..hahaha musste mir hier mal nix ausgeben..

Antworten

8 Postpunk Januar 21, 2009 um 16:53

Herren in meinem Alter trinken dann gerne ein Glas französischen Rotwein. Oder sollte man das in Ihren Regionen eher meiden?

Antworten

9 Torsten Januar 21, 2009 um 17:02

Meiden, warum denn das?! Weintrinker sind gern gesehen und willkommen, auch wenn ich persönlich mit Wein nix anfangen kann. Zum Wohl!

Antworten

10 Emily August 1, 2010 um 21:25

🙂
 
Deine Sonntagssongauswahl gefällt mir sehr gut!
Viele Grüße,
Emily

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: