web analytics

„World Press Photo Award“ in Magdeburg

by Torsten on 25. Januar 2009 · 3 comments

in Kraut und Rüben, Träume in Technicolor

Ein erschöpfter US-Soldat in einem Bunker in Afghanistan -
„World Press Photo Of The Year“ 2007.  Foto: Tim Hetherington



Seit 1955 wird der „World Press Photo Award“ verlie­hen. Ausge­zeich­net werden die besten Presse­fo­tos in insge­samt zehn Katego­rien, wie z. B. Porträt, Gesell­schaft, Sport, Politik oder Menschen. Ab Ende nächs­ter Woche tagt die Jury, um die Preis­trä­ger für das Jahr 2009 zu bestim­men.

Ab Anfang dieser Woche hinge­gen sind im Magde­bur­ger City Carré die 200 besten Fotos aus dem vergan­ge­nen Jahr zu sehen. Ein Pflicht­ter­min für alle Fotofans.

„World Press Photo Award“
Ausstel­lung im City Carré
Kantstraße 3, Magde­burg
vom 27. Januar bis 14. Februar 2009

Der Eintritt ist frei!

{ 3 comments… read them below or add one }

1 Alex Januar 25, 2009 um 09:23 Uhr

Was ist das eigent­lich auf dem Foto da hinten rechts im Hinter­grund? Diese paral­le­len Objekte?

Antworten

2 Torsten Januar 25, 2009 um 10:01 Uhr

Keine Ahnung, ich hab’s auch nicht erkannt. Hier ist eine größere Version, vielleicht erkennst Du da was.

Antworten

3 Alex Januar 25, 2009 um 11:04 Uhr

Gut, sind keine einschla­gen­den Geschosse…

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: