Partywissen (11)

by Torsten on 5. April 2009 · 4 comments

in Kraut und Rüben

Der deutsche Liedermacher Reinhard Mey reist auf Tourneen grundsätzlich mit einem privaten Flightcase, in dem er die für ihn wichtigsten Utensilien verstaut. Unter anderem sind dabei: ein Brandmelder, eine Brandschutzhaube und eine Rohrzange, mit der er in Hotels den Wassersparer aus der Dusche entfernt.

{ 4 comments… read them below or add one }

1 jule wäscht sich nie April 5, 2009 um 13:38

Wieso hat man nie erfahren, dass der Reinhard so eine Diva ist? Schlimmer als Mariah Carey.  Und warum entfernt er den Wassersparer? Ist der Reinhard etwa eine Umweltsau und niemand hat es gwusst. Ich bin ein wenig perplex.

Antworten

2 Torsten April 7, 2009 um 10:50

Ich find‘ diese Wassersparer auch scheibenkleister, ich brauch zum Duschen die volle Dröhnung Wasser! Hölle, ja! 😆 Markus Kavka hat übrigens mal erzählt, das Mariah Carey beim MTV-Interview unbedingt von Hundewelpen umrahmt sein wollte … schwer einen an der Klatsche, die Frau.

Antworten

3 kacknorris April 8, 2009 um 09:13

das schlimme daran ist, dass die welpen vom tierarzt sediert werden musssten, weil sie zu hibbelig waren und immer wegrobben wollten. unmöglich!

Antworten

4 jule wäscht sich nie April 8, 2009 um 13:28

Meine Güte was ihr so alles wisst über die Mariah. Das ist irgendwie an mir vorbei gezogen. Aber sie hat wohl auch nur eine profilseite die irgendwie akzeptabel ist und jeder der ansetzt von der anderen Seite zu filmen wird angeschrien. Die Frau weiss eben was wichtig ist.

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: