Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (21)

by Torsten on 3. Mai 2009 · 17 comments

in Musik

Fischer-Z – „Perfect Day“

Jahrzehnte nicht mehr gehört, dennoch wiedererkannt. Famose Band. Jeder sollte Red Skies Over Paradise im Plattenschrank stehen haben. Oder eines der Spätwerke, wie z. B. Reveal, von dem dieser Song hier stammt. Noch lieber hätte ich allerdings was von Destination Paradise präsentiert, leider gibt’s keinen einzigen Song auf Youtube. Gerade die letzterwähnte Platte ist jedoch ein absolutes Sonntagmorgen-Album. Gute Unterhaltung!

Alle Sonntamorgen-Songs als kostenloser on-demand-Free-Filesharing-Hokuspokus zum unverbindlichen Reinhören, Reinschauen und Reinsetzen hier.


{ 17 comments… read them below or add one }

1 SomeVapourTrails Mai 3, 2009 um 19:03

Die guten alten 80er sind nicht tot zu kriegen. Und manchmal auch zurecht nicht. Schönes Lied.

Antworten

2 Marcus Mai 7, 2009 um 15:25

Mein Fischer-Z alltime Klassiker ist You’ll never find brian here. Ganz tolle Band, gleich mal hören…..

Antworten

3 Torsten Mai 7, 2009 um 20:36

Tolle Band, toller Song. Welcome back Marcus, endlich wieder ein paar mehr Kommentare … 🙂

Antworten

4 Marcus Mai 8, 2009 um 09:09

Ja, der Sozialkrüppel ist wieder unter die Menschen zurück gekehrt :mrgreen:

Antworten

5 Jens Mai 12, 2009 um 21:44

Super Song und fast schon vergessen….ich bin wieder da und werde den Mitarbeiter des Monats anstreben. Wie ich sehe ist da noch was drin… 😀

Antworten

6 Torsten Mai 12, 2009 um 21:58

Träräääääh! Die Bördebehörde begrüßt das Magdeburger Ex- und Jetzt-wieder-Gestein! Herzlich willkommen zurück in den stickigen Kemenaten der Behörde! Auf gute Zusammenarbeit, Luigi Peppone! :mrgreen:

Antworten

7 jule wäscht sich nie Mai 13, 2009 um 12:08

Meine Güte, hier herrscht ja noch mehr Wiedervereinigungswahn als eh schon draussen vor der Tür. Schön! Die Jungs haben sich wieder..hahaha

Antworten

8 Torsten Mai 13, 2009 um 15:46

Pah! Aus Dir spricht nur die Angst vor dem Verlust Deines Top-Kommentatorenthrons; jetzt, wo der Jens wieder online ist! 😉

P.S. I call you at the Wochenende, hab die ganze Woche früh meine Handwerker zu Gast!

Antworten

9 Marcus Mai 13, 2009 um 21:02

Also ich will ja keine Spielverderber sein aber…..wer ist gerade „Mitarbeiter des Monats“? 😉

Antworten

10 jule wäscht sich nie Mai 13, 2009 um 21:42

Ich gönne das Amt und die Ehren des Mitarbeiter des Monats auch sehr gern mal anderen Kommentatoren..solch Dinge sind mir einerlei:) also Marcus, Go!

Antworten

11 Jens Mai 13, 2009 um 23:42

Moment, ich bin gerade den zweiten Tag dabei…

Antworten

12 Jens Mai 13, 2009 um 23:53

Jule, ich hab Dich gerade überholt.

Antworten

13 jule wäscht sich nie Mai 14, 2009 um 10:59

Ist denn alles ein Wettkampf?  Und gehts hier nicht um Kommentare zu den Beiträgen?

Antworten

14 Torsten Mai 14, 2009 um 15:10

Ist nicht das ganze Leben ein Wettk(r)ampf? Mit der Geburt als Startschuß und dem Tod als Ziellinie? Hat auf der Tartanbahn des Lebens nicht schon so mancher ein paar Zehen verloren? Träumen wir nicht alle davon, den Diskus der Existenz mal weiter als 70 Jahre zu schleudern? Springen wir nicht alle – irgendwann, irgendwo und irgendwie – in die Sandgrube, in steter Hoffnung auf guten Absprung und keinen Übertritt? Und vor allem; die wohl grundlegendste Frage meiner kümmerlichen Existenz: Bin ich nicht auch ein bißchen Bluna?

Antworten

15 jule wäscht sich nie Mai 14, 2009 um 15:34

Du bist Bluna aber in Kombination mit Grützworscht und Rübensaft aus der Börde..nur Bluna ist lahm. Kapitalismus ist Wettkampf, in meiner Bluna welt herrscht ein anderes System-dass der stetig wachsenden Liebe allen guten Menschen gegenüber. Und da hat der Wettkampf nix zu suchen. Ausserdem ist der Weg das Ziel-es ist zu früh um schon an eine Sandgrube zu denken.

Antworten

16 jule wäscht sich nie Mai 14, 2009 um 15:36

Ach Scheiss drauf..Jeeeeeeeennnnnnnnnnnssssssssssssssss, ick hab dich gerade doppelt überholt…haha-kann gern gelöscht werden nachdem der Empfänger das gelesen hat:)

Antworten

17 Jens Mai 14, 2009 um 17:36

ja, ist gut…. 😉

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: