web analytics

Home Sweet Home (once more)

by Torsten on 10. Oktober 2009 · 9 comments

in Träume in Technicolor

(Klick)


{ 9 comments… read them below or add one }

1 Alex Oktober 11, 2009 um 11:31 Uhr

Auch hier wieder: was mir beson­ders gefällt, ist die Farbkom­po­si­tion. Es unter­stütz das Motiv auf hervor­ra­gende Weise. Fehlt nur noch, dass jemand ein Schat­ten hinter einem der Fenster montiert und es als Geister­haus vermark­tet. … Aber, wirklich schönes Bild. Wie oft wird der Postkas­ten geleert?! 😉

Antworten

2 Marcus Oktober 12, 2009 um 09:43 Uhr

Vermie­test Du das? Ist das gerade frei?? Kaltmiete???

Antworten

3 Jens Oktober 12, 2009 um 23:35 Uhr

Schönes Bild, aber einen Brief würde ich da nicht rein werfen :mrgreen:

Antworten

4 Frau A. Oktober 13, 2009 um 09:10 Uhr

mein vertrauen die die Deutsche Post hat in den letzten wochen empfind­lich gelit­ten. man erwirbt durch ausrei­chen­des frankie­ren und sorgsa­mes adres­sie­ren sowieso nur dem anspruch auf beför­de­rung, nicht aber auf beför­de­rung in einem bestimm­ten zeitraum. nur mut!

Antworten

5 jule wäscht sich nie Oktober 13, 2009 um 09:13 Uhr

Ist es nicht auch schön wenn der oder die Liebste Jahre nach der Trennung noch einen sorgsam selbst­ge­schrie­be­nen Liebes­brief bekommt? Gebt den Dingen mal Zeit.

Antworten

6 jule wäscht sich nie Oktober 13, 2009 um 12:31 Uhr

Sollen wir nicht alle Kohle zusam­men­schmeis­sen, die Bude kaufen und den Rest unseres Lebens da verbrin­gen? ab und zu Konzerte veran­stal­ten und ansons­ten einfach leben. Ach was ein Traum!

Antworten

7 Frau A. Oktober 13, 2009 um 16:12 Uhr

ist das dachzim­mer­chen mit dem runden fenster­chen  noch zu haben?

Antworten

8 Jens Oktober 13, 2009 um 18:26 Uhr

oh ja ich auch hippie :mrgreen: 3 bis 4 Hunde, Lehmback­ofen und jeden Tag Pizza mit Gemüse aus’m Jarten. Ich kann nur kein Geld dazu geben. Wie wäre es mit beset­zen?

Antworten

9 Marcus Oktober 13, 2009 um 19:02 Uhr

Würde in der Lage wohl eh keiner merken 😉

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: