Kuschelgrüße aus der Hölle

by Torsten on 25. Oktober 2009 · 23 comments

in Kraut und Rüben

Wir dachten, wir hätten SIE besiegt. Wir dachten, wir hätten SIE in der letzten großen alles entscheidenden Schlacht Ende der 80iger erfolgreich zurück in die Hölle gedrängt. Wir dachten, wir können ein Leben in Frieden, Freiheit, Wohlstand und Glück führen. Wir dachten, wir hätten den Planeten vom Joch IHRER Schreckensherrschaft befreit. Wir dachten, wir wären endlich frei.

Ich habe leider sehr sehr schlechte Nachrichten für uns.

SIE sind zurück.

SIE haben Hass, Wut und den absoluten Willen zur totalen Zerstörung unseres Planeten mitgebracht:


(Klick!)

Rette sich, wer kann.

{ 22 comments… read them below or add one }

1 Schatten Oktober 25, 2009 um 09:23

OMG
aber sie sind billiger geworden, na gut als guter deutscher normalbürger kauf ich auch ein paar und gleich auf vorrat, denn meine kinder sollen nicht erst in 20 Jahren kommen, also gleich für chantalle, ivonne und kai-uwe einen kaufen 🙂

Antworten

2 Alex Oktober 25, 2009 um 09:34

Achso, ich dachte Verona P. …

Antworten

3 jule wäscht sich nie Oktober 25, 2009 um 10:22

Also ich muss jetzt ein Geständnis ablegen. Ich besitze seit ca. 4 Jahren auch einen von ihnen..der liegt zwar irgendwo unterm bett verstaut aber seit ich mit 4 Jahren einen geschenkt bekam und diesen dann verlor wollte ich immer einen wieder haben. Aber meiner hat wenigstens nen schicken Pulli an.
So! Und wehe einer lacht.

Antworten

4 Marcus Oktober 25, 2009 um 10:28

Sind die Süüüüüüßßßß!
 
:mrgreen:

Antworten

5 Torsten Oktober 25, 2009 um 10:28

@ Schatten: Bringst Du für meine Kevin-Anita einen mit?

@ Alex: Das ist die Anführerin der Weltverschwörung. Sie wird demnächst angreifen, als Kriegerin und Befehlshaberin eines schlagkräftigen Heeres aus Monchhichis!

@ Jule: Hahahahahahahahahahahaha! :mrgreen: Obwohl ich eigentlich weinen müßte, glaubte ich doch gerade Dich fest und unerschütterlich an meiner Seite im Kampf gegen SIE.

@ Marcus: Dich haben SIE also schon! Gut zu wissen, Vorsicht im Südwesten, SIE sind da!

Antworten

6 Schatten Oktober 25, 2009 um 10:39

ich besaß früher auch einen, aus dem guten alten internetshop, meinte doch der damlige Westbesuch, DAS sei jetzt total hipp und man müsse das haben, AUCH als junge 🙁

Antworten

7 Alex Oktober 25, 2009 um 10:41

@ Torsten: musstest du WP erst auf MEZ umschalten, weil Schattens Kommentar vor meinem, aber trotzdem irgendwie ’ne Stunde (!?) später kam.
Ach, und wo bleibt das Sonntagslied?

Antworten

8 Torsten Oktober 25, 2009 um 10:45

@ Alex: Ja, mußte ich. Gut beobachtet! Früher gab’s noch kein Zeitzonen-Feature in WP, meine Einstellung war noch die alte. Jetzt müßte es automatisch gehen. Hab Schattens Kommentar eine Stunde zurückdatiert.

Heute kein Sonntagslied; ich muß noch überlegen, ob sich das Konzept nicht überlebt hat…

Antworten

9 jule wäscht sich nie Oktober 25, 2009 um 11:04

Ja auch ich hab meine schwachen Momente lieber Torsten…naja jedenfalls liegt der irgendwo versteckt unterm bett und kommt noch nicht mal zum kuscheln raus.
 
@Schatten: ich finde toll dass deine Familie versucht geschlechterrollen zu durchbrechen. Auch Jungs dürfen mit Puppen spielen und Mädchen mit Autos. Alles ist gut.

Antworten

10 Schatten Oktober 25, 2009 um 11:57

danke für dein verständnis @ jule 🙂
und im übrigen hat die moderne in meinem post vorhin wieder erbarmungslos zugeschlagen oder Herr Freud war am Werke, natürlich war es Mitte der 80er Jahre noch kein Internetshop (???) sonder der Inter-Shop 🙂

Antworten

11 jule wäscht sich nie Oktober 25, 2009 um 12:17

Und niemandem isses aufgefallen. Verdammte neue Welt. Dabei roch es da drinnen damals immer so gut. Ich glaube nicht, dass ein Internet-Shop besonders toll riecht.

Antworten

12 Alex Oktober 25, 2009 um 19:57

Hoppla? Angeblich 48 Aufrufe dieses Beitrages. Fällt irgendwie aus der Rolle zu fünf Aufrufe des Zweitplatzierten!? Und der Tag ist ja noch nicht zu Ende. Vermutlich haben SIE diesen Beitrag entdeckt O.O

Antworten

13 Torsten Oktober 25, 2009 um 21:09

Verrückt, aber stimmt tatsächlich! SIE sind also angekommen. Das kann ja heiter werden…

Antworten

14 Roland Oktober 26, 2009 um 09:37

Arrrghh! „The Return of the Monchhichis des Grauens“ Oh mein Gott wir werden alle STERBEN! :mrgreen:
 
Allerdings… Ich hatte auch mal einen. 😳

Antworten

15 jule wäscht sich nie Oktober 26, 2009 um 11:56

Du bist toll Roland..so viele Jungs hier die mit solcherlei Tieren gespielt haben. Die können nicht böse sein.
Es gibt Hoffnung für die Welt?

Antworten

16 Schatten Oktober 26, 2009 um 13:51

wir können uns ja mal zum spielen treffen 🙂
(mir ist gestern abend eingefallen, ich hatte sogar zwei stück, nämlich zum standard-plüschi noch einen grossvater mit schnurrbart und pfeife) 😉

Antworten

17 jule wäscht sich nie Oktober 26, 2009 um 17:39

Toll Herr Schatten..grossartige Idee…das hab ich ewig nicht mehr gemacht. Ich könnte dann ja auch neue outfits stricken oder so.

Antworten

18 Roland Oktober 27, 2009 um 08:46

Mir ist grad ein Schauer den Rücken runtergelaufen liebe Jule. Mach mir doch nicht solche Angst. 😯

Antworten

19 Schatten Oktober 27, 2009 um 11:09

diese kleinen plüschdingelchen machen hier voll mit unseren gefühlen rum, seht ihr die invasion ist in vollem gange … unterschwellig und infiltrierend 🙂

Antworten

20 buchstaeblich Oktober 27, 2009 um 20:45

Ha, das waren noch Zeiten! Ich habe die fiesen kleinen Viecher nur allzugern versteckt und mein Geschwistergedöns an den Rand der Hysterie gebracht.
:mrgreen:

Antworten

21 Dr. No Oktober 28, 2009 um 09:57

Keine Sorge, die sind nicht zurück – die sind bestimmt noch aus den 80ern. Schlummerten irgendwo auf einem Dachboden herum und haben die Zeitenwende nicht mitbekommen, so ähnlich wie der hier. Irgendein übrig gebliebener Restposten, den Kik aufgekauft hat.
Und wenn die durch sind, sich in diversen Waschmaschinen aufgelöst haben oder von dem einen oder anderen Haustier zerbissen worden sind, dann – ja dann haben wir sie endgültig besiegt. Dann hat’s sich endgültig ausgemonchichit. Weil nicht sein kann, was nicht sein darf.

Antworten

22 Frau A. Oktober 29, 2009 um 09:31

besser als wie man denkt… schreibt Verona jetzt auch für die?
irgendein comedian hat ja neulich gemeint, KIK wäre die abkürzung von Karstadt in Konkurs 😆
 

Antworten

Kommentar verfassen

{ 1 trackback }

Previous post:

Next post: