type='text/css'> type='text/css'>

Raus! Raus!! Raus!!! Alle raus!!!!!

by Torsten on 26. November 2009 · 4 comments

in Kraut und Rüben, Musik

Zum meinem persönlichen Leidwesen ist die ostdeutsche Wirtschaft von der Finanzkrise nur teilweise betroffen. Wir ertrinken in Arbeit. Mein letzter Urlaub war im Mai. Mein Kollege war 6 Wochen krank und fällt wohl bald wieder aus. Die restlichen Kollegen inkl. meiner Wenigkeit sind so überarbeitet und angespannt, daß jeder bei der kleinsten Kleinigkeit explodiert. Wir kotzen uns alle nur noch an. Höchste Zeit für ein gefühlsbetontes Stück Kuschelrock. Raus! Raus!! Raus!!! Alle raus!!!!!



{ 4 comments… read them below or add one }

1 Schatten November 26, 2009 um 19:54

erscheint mir auch ein geeigneter parfümerie-song zu sein 🙂
mein beileid für deine chronische auslastung und ausbeutung, bring doch mal ein stück kuchen mit zur arbeit, dann haben dich alle lieb und ihr schafft euch vielleicht ein kleines  ‚private investment‘ 😉

Antworten

2 Torsten November 26, 2009 um 21:06

Parfümerie?! Versteh‘ ich nich. Kuchen?! Seh ich aus wie ein Bäcker?! Urlaub könnte helfen…

Antworten

3 Marcus November 26, 2009 um 21:22

WIr bringen auf der Wache auch immer gegenseitig Kuchen mit. Hilft immer!

Antworten

4 Marcus November 29, 2009 um 12:53

Wenn alles zuviel wird hilft auch manchmal einfach das „gelbe Ticket“. Egoistisch, ja ich weiß aber es hat auch was von Selbstschutz.

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: