Jürgen, eine vermißte Katze und die Sonne in leerstehenden Räumen

by Torsten on 9. Dezember 2009 · 5 comments

in Musik

Ein verschollener Ex-Top-Kommentator – nennen wir ihn Jürgen – sendete mir Ende November eine E-Mail mit dem Hinweis auf John K. Samsons neue Single „City Route 85“. Leider kam ich erst heute zur Sichtung und fand somit zwei Lebenszeichen in nur einer Nachricht. Nach kurzer Recherche fand ich heraus, daß John K. Samson, seines Zeichens Mastermind der göttergleichen The Weakerthans einen Gig mit einer gewissen Frau MissinCat in der Hafenkneipe zu Zürich gab. Frau Cat hat auch schon ein Album namens „Back On My Feet“ veröffentlicht, welches ich hiermit mittels Bewegtbild anspreisen möchte:

Im Zuge der weiteren Recherche fand ich heraus, daß es inzwischen auch ein Video zur Weakerthans-Single „Sun In An Empty Room“ gibt, welches ich ebenfalls ganz entschieden lobpreisen möchte:

Mit den besten Wünschen auf einen unterhaltsamen Vormittag
verbleibt Ihr gnädiger Herr Amtsvorsteher

{ 5 comments… read them below or add one }

1 jule wäscht sich nie Dezember 9, 2009 um 12:07

John K. ist irgendwie zu indie blabla mädchensingsang..aber die weakerthans..meine güte, tolle alte männer am anfang und ein feines Liedchen.

Antworten

2 Marcus Dezember 9, 2009 um 12:47

„Sun in an empty room“ gehört definitiv zu den besten Lieder ever, jawohl!

Antworten

3 Schatten Dezember 9, 2009 um 16:32

ich gestehe, ich kannte bevor ich dich kennengelernt habe die ominösen weakerts gar nicht 😉
naja sie werden bei mir wohl nicht denselben stellenwert einnehmen, aber dieser song ist wirklich toll 🙂

Antworten

4 Torsten Dezember 9, 2009 um 21:10

@ Jule: Kommentar #2000. Du hast ein Candlelight-Weekend mit Stefan Mross gewonnen! Glückwunsch! Daß das erste Video nicht von John K. ist hast Du mitbekommen?!

@ M+S: Recht so! Rühren! Weitermachen!

Antworten

5 jule wäscht sich nie Dezember 9, 2009 um 23:30

Jetzt ja! also Frau Kätzchen ist nich meins. Du magst ja die elfengleichen Geschöpfe. Ich will Matrosenweiber mit starken Armen:) Und darf ich den Stefan dann anzünden wenn mir danach ist?

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: