Sarah Blasko live in Deutschland

by Torsten on 13. März 2010 · 6 comments

in Musik

[flv:http://www.boerdebehoerde.de/wp-content/uploads/video/Sarah_Blasko_We_wont_run.flv 480 300]

Sarah Blasko, die Grande Dame der australischen Popmusik kommt auf Stippvisite nach Deutschland. Die Termine lauten wie folgt:

Dienstag, 20. April 2010, Die Werkstatt, Köln,
Mittwoch, 21. April 2010, Ampere, München,
und finally
Donnerstag, 22. April 2010, Frannz Club, Berlin, Deutschland.

Da heißt es vollgetankt und hingefahren, diese Gelegenheit dürfte so schnell nicht wiederkommen. Ich freu mich drauf!

{ 6 comments… read them below or add one }

1 jule wäscht sich nie März 14, 2010 um 10:26

Boerdebehoerde Privatfernsehen..herrlich.

Antworten

2 jule wäscht sich nie März 14, 2010 um 10:28

Ich verneige mich vor einer Frau die eine einfache Tageskuscheldecke um die Hüften schlingt und trotzdem noch so einen coolen Style hat wie Frau Blasko. Was ein abgefahrenes Outfit.

Antworten

3 Torsten März 14, 2010 um 14:22

Du solltest Dir Rheumadecken-Sarah eigentlich in Köln mal geben … Ticket kostet so um die 20 Euronen. Ich fahr uff jeden nach Berlin – so es mit dem Urlaub klappert!

Antworten

4 Marcus März 15, 2010 um 12:16

Köln, München, Berlin……..na toll. Es ist immer das gleiche, Scheißwohnort!

Antworten

5 Torsten März 15, 2010 um 17:04

Marcus, bis München isses doch nur ein Katzensprung. Große Katze voraus­ge­setzt.

Antworten

6 Marcus März 16, 2010 um 07:23

Ach, die haben zwischen Münschen und Stuttgart ne dauerverstopfte Autobahn hingebaut, das ist irgendwie doof. Andererseits als zukünftiger Arbeitsloser hat man ja viel Zeit…….

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: