Hua, hin da!

by Torsten on 7. Februar 2011 · 4 comments

in Fundsachen, Kraut und Rüben, Träume in Technicolor

Klick!

Mannis Mantra: Thailand. Thailand. Thailand. Hua hua hin da. Karma. Karma. Karma. Hua hua hin da. Hin da! Hin da! Hin da! Dada. Mantra Ende. ลาก่อน.

{ 4 comments… read them below or add one }

1 marcus Februar 9, 2011 um 15:02

Also so 15 Tage fliegen stelle ich mir dann auch schon anstrengend vor :mrgreen: . Ein Hoch auf die LAE 😉

Antworten

2 Herr Freimark Februar 11, 2011 um 13:35

ich flieg diesen Sommer nach phaic tan, echt schön da.
 
http://www.phaic-tan.de/start.html

Antworten

3 Torsten Februar 13, 2011 um 19:50

@ Marcus: Eigentlich fand ich nur den Ausdruck Hua Hin lustig; offensichtlich war ich aber damit wieder mal allein… ich Armer! 😉

@ Jens: Fein. Schick mir doch bitte wieder eine Karte; ich fand die damals aus Molwanien so toll!

Antworten

4 marcus Februar 14, 2011 um 10:31

Nö, Du warst nicht alleine, aber die Tatsache 15 Tage im Flieger eingpfercht zu sein finde ich noch lustiger 🙂
Ja, ja, Menschen mit krankem Humor  :mrgreen:

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: