Partywissen (36)

by Torsten on 5. Oktober 2011 · 5 comments

in Kraut und Rüben

In der Geschichte der DDR gab es nicht einen erfolgreichen Banküberfall.

{ 5 comments… read them below or add one }

1 Alex Oktober 5, 2011 um 20:47

Gab es denn Banken!?

Antworten

2 Torsten Oktober 6, 2011 um 07:10

Ach was, Alex! Wo denkst Du hin?! Wir bekamen unseren Lohn in Lohntüten und vergruben selbige jeden Monatsersten in den Wäldern des Landes. Das meiste haben sich die Wölfe geholt…

Antworten

3 Blinkfeuer Oktober 6, 2011 um 00:16

F-J Strauß hat ja auch freiwillig geliefert ❗

Antworten

4 Torsten Oktober 6, 2011 um 07:12

Hallo Frau oder Herr Blinkfeuer! Dieses Argument muß ich zurückweisen: Strauß‘ Millardenkredite hatten zwar mit (viel) Geld zu tun, aber wenig mit Banküberfällen… 😉

Antworten

5 marcus Oktober 6, 2011 um 18:04

Hat es den überhaupt mal jemand probiert?

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: