type='text/css'> type='text/css'>

Die 18 teuersten Fotografien der Welt

by Torsten on 16. Mai 2012 · 3 comments

in Fundsachen, Träume in Technicolor

Die 18 teuersten Fotografien der Welt gibt’s hier zu sehen. Auf Platz 1 ist „Rhein II“ von Andreas Gursky, hier im Bild. Die restlichen siebzehn Plätze nach dem Klick auf den Link oben.


(via Einhornerbrochenes)

{ 3 comments… read them below or add one }

1 jule wäscht sich nie Mai 17, 2012 um 08:06

über Mister Gursky hab ich mal de Reportage gesehen..ich mag seine symmetrischen Rheinbilder. Ordnung muss sein.

Antworten

2 Schatten Mai 21, 2012 um 13:09

hmmm erstaunlich, dass einige davon so viel geld erzielen (siehe Gursky) … andere sind wiederrum sehr bemerkenswert z.b. der cowboy oder ansel adams

Antworten

3 Torsten Mai 31, 2012 um 15:22

Ich bin auch erstaunt und eher weniger von Gursky begeistert… 😉

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: