Ein Müllabladeplatz an Erntedankfest geschlossen?!

by Torsten on 14. Juli 2012 · 2 comments

in Musik

Ich höre mich seit Tagen durch die Compilation-Serie „1000 Nadelstiche – Amerikaner und Briten singen Deutsch“, erschienen auf Bear Family. Bis dato sind 12 CDs veröffentlicht wurden, alle randvoll mit mehr oder minder obskuren Songs. Alle in Deutsch, und alle vorgetragen von Nicht-Muttersprachlern. Da bleibt stellenweise kein Auge trocken, wie dieses Fundstück von Don Paulin mit Alice’s Restaurant, Part 2 beweist. Gute Unterhaltung!



{ 2 comments… read them below or add one }

1 m.bullshit Juli 14, 2012 um 12:13

„und andere vernichtungswerkzeuge“……….?? bei den deutschen denk ich da ja an keine besonders guten sachen.
ansonsten: lustiges liedchen. krass. 12 cds. fast wie diese moods-entspannungsmusik-cd-sammlung, die früher als dauerschleife im fernsehen lief. 8 cds voll mit instrumentalrotz!!!!! darauf erstmal ne deutschpunk-cd lautgedreht und missmutig die hausaufgaben erledigt. (un)schön war die zeit.

Antworten

2 Torsten Juli 14, 2012 um 13:14

Ich verstehe auch „Vernichtungs…“, denke aber, daß „Verrichtungswerkzeuge“ gemeint sind. 😉 Außerdem mußte ich über das schöne Wörtchen „Instrumentalrotz“ laut lachen… :mrgreen:

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: