Unterwegs mit der Volkspolizei

by Torsten on 8. Dezember 2014 · 1 comment

in Fundsachen, Kraut und Rüben

Polizeimeister Koschwitz und Polizeimeister Dingsbums auf Streife in Berlin, Hauptstadt der DDR. Es geht um Mopedfahrer ohne Helm, Trunkenheit, Ruhestörung und Raub zum Nachteil der Großmutter. In seiner bräsigen Belanglosigkeit absolut sehenswert und Zeugnis einer sichtbar behäbigeren Zeit.

{ 1 comment… read it below or add one }

1 Herr Ackerbau Dezember 8, 2014 um 21:21

Ruhestörenden Lärm gab’s im Prenzlauer Berg anscheinend auch damals schon….

Antworten

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: