web analytics

HEUTE: Morrissey live in Berlin (und im Stream)

by Torsten on 11. Oktober 2017 · 0 comments

in Musik

Noch mehr Morris­sey-Content auf diesem an Morrissey-Content wahrlich nicht armen Blog: Am heuti­gen Mittwoch ist der Meister in Berlin zu Gast. arte überträgt das Konzert live im Netz; später gibt’s sicher­lich auch ein Video in der Media­thek. Ich hatte mich erfolg­reich um einen Gäste­lis­ten­platz bewor­ben, aller­dings fahre ich nun heute doch nicht nach Berlin. Der Einlaß könne trotz vorhe­ri­ger Bestä­ti­gung nicht zugesagt werden, heißt es in einer E-Mail von Berlin Live. Ich müßte also sehr früh los, um in der Schlange weit genug vorne zu stehen. Die Zeit habe ich nicht und ehrlich gesagt ist mir der Aufwand auch zu groß. 2 h mit dem Auto um dann vielleicht reinzu­kom­men, vielleicht aber auch nicht … nee, danke.

Wie eingängs erwähnt, überträgt arte live – mein Platz vor dem Rechner ist für heute abend fest gebucht. Hier der Link zum Stream.

Morris­sey wird bei Berlin Live Songs aus seinem neuen Album Low in High-School (angekün­digt für Novem­ber) sowie einige seiner großen Hits spielen. Er wurde schon als „Most Influ­en­tial Artist Ever“ in der Pop-Geschichte bezeich­net, gründete The Smiths und machte danach als erfolg­rei­cher Solokünst­ler weiter, dessen Alben es alle in die Top 10 der UK album charts schafften.

Es gibt nur wenige Künst­ler heute, die an Morris­sey heran­rei­chen. Er polari­siert und kulti­viert sein Außen­sei­ter­tum und hat dennoch oder gerade deswe­gen weltweit eine leiden­schaft­li­che Fan-Gemeinde. Für den Novem­ber hat Morris­sey sein neues Album Low in High-School angekün­digt, vorab wird er noch in den USA auftre­ten, Höhepunkt ist der bereits angekün­digte Auftritt am 10. Novem­ber in der Holly­wood Bowl in Los Angeles.Vorher noch wird er bei Berlin Live einige Songs aus seinem neuen Album sowie einige seiner großen Hits spielen.


{ 0 comments… add one now }

Kommentar verfassen

Previous post:

Next post: