type='text/css'> type='text/css'>

More scared of you than you are of me

Kein Album wird von mir sehnsüchtiger erwartet, als das neue Werk der The Smith Street Band. Seit Mitternacht gibt’s neue Infos dazu: Die Platte wird More scared of you than you are of me heißen und erscheint am 7. April. Das Album erscheint erstmals auf dem bandeigenem Label Poolhouse Records. Außerdem gibt es wieder Varianten von Uncle M, Specialist Subject Records und SideOneDummy. Die auf 100 Exemplare limitierte Deluxe-LP auf letztgenanntem Label ist schon ausverkauft, bei Uncle M für Europa dürfte das ähnlich schnell gehen. Also ranhalten. Einen ersten Eindruck vom Album gibt’s hier:


{ 0 comments }