web analytics

Schlagerpunk



{ 0 comments }

2 Jahre Börde­be­hörde. Hipphip­phurra! Der Wunsch nach etwas Geheim­wis­sen wurde laut – hier ein kleiner Ausflug in die faden­schei­nige Welt der Statis­tik.

6. Dezem­ber 2009:
Die Behörde ist seit 731 Tagen online. Insge­samt wurden 513 Beiträge geschrie­ben, darauf gab es 1984 Kommen­tare von 125 verschie­denen Besu­chern. Das entspricht 0,70 Beiträ­gen und 2,91 Kommen­taren pro Tag. Die Gesamt­be­su­cher­zahl liegt bei 47.706, das sind im Durch­schnitt 65 Besu­cher täglich. Die Zahl der Feed­abon­nenten schwankt zwischen 40 und 55.

zum Vergleich der 6. Dezem­ber 2008:
Die Behörde ist seit 365 Tagen online. Insge­samt wurden 254 Beiträge geschrie­ben, darauf gab es 542 Kommen­tare von 60 verschie­denen Besu­chern. Das entspricht 0,69 Beiträ­gen und 1,72 Kommen­taren pro Tag. Die Gesamt­be­su­cher­zahl liegt bei 12.109, das sind im Durch­schnitt 42 Besu­cher täglich. Die Zahl der Feed­abon­nenten schwankt zwischen 25 und 30.

Die belieb­tes­ten Beiträge:
Morris­sey nackt in Paris (2663 Hits) Aua! (1414), Der gute Landfilm: Eden Lake (1090), Im Vorgar­ten: Frauen mit pfiffi­gen Kurzhaar­fri­su­ren und Esel mit bunten Brillen (1054), Zuhause in der DDR (863).
Alles nur, weil am meisten nach „nackt“, „tattoo“ oder bildern von „pfiffi­gen kurzhaar­fri­su­ren“ gesucht wird. Fotos aus DDR-Zeiten sind auch sehr sehr beliebt.

Am meisten kommen­tiert:
Bundes­tags­wahl 2009 (33), Die besten Songs für einen Sonntag­mor­gen (22), Michael Jackson ist gestört (23)

Top-Beiträge, die erst noch geschrie­ben werden müssen:
Das „Je t’aime – Wer mit wem?“-Bewer­bungs­vi­deo von Gunnar Roß; eine Abhand­lung über die Heilkraft der Rübe; der Bericht über den Tag, an dem ich Millio­när wurde; der Bericht über den Lageort des Steines der Weisen

Beiträge, die ich heute nicht mehr schrei­ben würde:
Da gibt’s schon ein paar…

Auf die nächs­ten 1000 Jahre! Hossa, Hossa, hoppsasa! Freiwas­ser für alle!


Rex Gildo – Fiesta Mexicana – MyVideo

{ 9 comments }