web analytics

Trashperlen

Unter kräfte­zeh­ren­den Anstren­gun­gen und maxima­lem Recher­che­auf­wand ist es mir gelun­gen, große Teile der Disco­gra­fie der The Sunscheins aufzu­trei­ben. Mehr dazu in Kürze auf diesen Seiten; vorerst nur dieser kleine Appeti­zier. Atembe­rau­bend schöne Unter­hal­tung mit Santo Domingo. Ich begebe mich nun zur Wieder­her­stel­lung meiner geisti­gen Gesund­heit in die Mental­kor­rek­tur. Lang leben Vater und Sohn Grede! Lang leben The Sunscheins!


{ 0 comments }

Wer mir eine digitale Kopie der LP Tante Emma singt beim Kochen beschafft, oder gar die Original-LP loswer­den will, wird mit lebens­lan­ger Lobhu­de­lei und Bargeld überschüt­tet. Mails gerne an mich (unter Kontakt)!


{ 0 comments }



{ 0 comments }

Mein Herz für Trash ist riesen­groß und das hier ist ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz fantas­tisch!



{ 8 comments }

Auf Youtube tummeln sich soviele merkwür­dige Videos, daß ich manch­mal gar nicht mehr weiß, ob deren Filmchen gefaked oder gewisse User dort einfach ein wenig wirr im Oberstüb­chen sind.

Jüngs­tes Fundstück ist dieses großar­tige Machwerk eines Users namens Marki Klapper. Marki startet per Video einen Aufruf zur Bekämp­fung der „akut bedau­er­li­chen Wirtschaftsk­riese“. Seine Musik­kar­riere hat er „aufgrund von Erfolgs­man­gel“ aufge­ge­ben und arbei­tet seitdem als „Video­pro­du­zent“. Dabei hatte er durch­aus musika­li­sche Kapazi­tä­ten, wie sein grandios-grottiges Cover von Oasis‘ Wonder­wall bewies. Leider ist das Video inzwi­schen offline, da sich Marki eben jetzt auf das Video­dre­hen konzen­triert. 🙁 Und so zeigt er uns in seinem fantas­ti­schen Kurzfilm ein Pferd, eine Straße, diverse Schil­der, ein paar Schnee­hau­fen und andere tolle Dinge.

Ich bin sehr sehr angetan und schließe mich Herrn Marki Klapper an, wenn er sagt: Für ein harmo­ni­sches Zusam­men­le­ben – Help with!



{ 3 comments }

Plüsch Fett Boy

by Torsten on 21. Dezember 2009 · 7 comments

in Fundsachen



{ 7 comments }