Zirkus

Als ich neulich vom Zirkus sprach, vergaß ich in meiner Hast, das jüngste Mitglied unserer Artis­ten­fa­mi­lie zu erwäh­nen. Sein Name ist Josef. Josef sattelte 1982 vom Zirkus auf die Unter­hal­tungs­kunst um. Nach einer kurzen Karriere im tsche­chi­schen Staats­fern­se­hen und ausge­dehn­ten Touren durch Osteu­ropa, setzte er sich Ende der 80iger im südli­chen Böhmen zur Ruhe. Hier ein Video aus seiner Hochzeit, Glanz- und Schlüs­sel­sze­nen beach­ten (0:32, 1:03, 1:09, 2:30)!

Im kalten Winter 198687 spielte Josef ein paar Songs bei Altmeis­ter John Peel ein. Hier ein alter­na­ti­ver Take seines größten Hits Né Pětku Né:

Im Jahr 1990 dann, wird der Bruch offen­kun­dig: Als Blumen­mann verklei­det sucht unser Josef das Glück, welches er schlu­ßend­lich wie oben erwähnt dann im Böhmi­schen fand:



{ 5 comments }

Viele von euch haben es schon immer befürch­tet, doch niemand wagte den ungeheu­er­li­chen Verdacht auszu­spre­chen: Ich bin Halbtsche­che. Mein richti­ger Name lautet Tomas Pátek, meine Brüder heißen Svatop­luk, Vlasti­mil und Adam. Unser Vater war Zirkusdirektor des Tsche­chi­schen Staatszirkus…

Die Zirkus­zeit war eine schöne Zeit war eine schöne Zeit war eine schöne Zeit! Wir haben viel gelacht, dressiert, Ställe ausge­mis­tet und Reifen angezün­det. Im Winter schlie­fen meine Brüder und ich bei den Lamas, im Sommer bei den Maulaf­fen. Als kleine Erinne­rung an die aufre­gende Zirkus­zeit seht ihr nun ein Video u. a. mit den Löwen Lisa, Eschna­pur und Achim sowie unserem Vater und unseren Müttern: 



{ 6 comments }


Fatal error: Allowed memory size of 268435456 bytes exhausted (tried to allocate 6433003 bytes) in /www/htdocs/w00a43bc/wp-includes/functions.php on line 435