Kategorien
Kraut und Rüben

Aua!

Man, ich hab echt lange überlegt. Wie soll das Motiv ausse­hen? Verbild­li­chung meiner Träume oder lieber was abstrak­tes? „www.boerdebehoerde.de“ kreis­rund in Fraktur über den Bauch­na­bel oder doch lieber ein Delphin am Knöchel? Wird das wehtun? Ist das auszu­hal­ten? Naja, lange Rede, kurzer Sinn: Mein Tattoo ist endlich fertig, aber seht selbst:

Teile diesen Beitrag:

4 Antworten auf „Aua!“

Oh, das ist mir ja ganz neu..toll sieht das aus. Nun biste ein richti­ger Kerl und kannst dir ne richtige Braut suchen mit Leder­fran­sen­ja­cke und toupier­ten blonden Haaren.

Ich habe eben heute mal durch­ge­schaut was ich noch nicht kenne..und das war mir tatsäch­lich entwischt.
Ich will Grütz­worscht.

Diesen Beitrag kommentieren: