Kategorien
Kraut und Rüben

„Die Früchte der Revolution sind faulig geworden“

Ein Besuch beim Kolum­nis­ten­schwein lohnt eigent­lich fast immer, aber heute, heute, heute ist er ganz beson­ders gut. Exzel­len­ter Text. Lesebe­fehl!

Teile diesen Beitrag:

Eine Antwort auf „„Die Früchte der Revolution sind faulig geworden““

Befehl befolgt! Verneige mich nicht, mache einen artigen Knicks und erfreue mich an der wohltu­en­den Erkennt­nis, nicht allein und verlo­ren mit meiner Sicht der Dinge im Welten­ge­füge zu stehen!

Diesen Beitrag kommentieren: