TV-Tipp für heute!

Es emp­fiehlt sich, heute um 20.15 Uhr den Tatort in der ARD einzuschal­ten. Nicht, daß ich über­mäßig großer Fan des Tatorts oder der heute ermit­tel­nden Lena Oden­thal (ich bevorzuge Bal­lauf und Schenk) wäre, allerd­ings hat Ael­run Goette heute abend die Regie über­nom­men, und allein dafür dürfte sich das Ein­schal­ten lohnen.

Nach ihrem erschüt­tern­den Doku­men­tarfilm “Die Kinder sind tot” von 2003 und dem ful­mi­nan­ten Grimme-Preis-gekrön­ten Dra­ma “Unter dem Eis” aus dem Jahre 2005 also erneut ein Spielfilm unter ihrer Regie, die Sto­ry ver­spricht inter­es­sant zu werden:

Am Ufer des Rheins wird die Leiche ein­er jun­gen Frau gefun­den. Ihre Iden­tität kön­nen Lena Oden­thal und Mario Kop­per noch rel­a­tiv schnell klären: Ein Schlüs­sel-Anhänger ein­er Pen­sion weist ihnen den richti­gen Weg. Sabine Brodag war zweite Vor­sitzende eines Ster­be­hil­fevere­ins, auch das kommt rasch ans Tages­licht. Doch darüber hin­aus gibt der gewalt­same Tod der jun­gen Frau Rät­sel auf: Mit wem hat sie sich in der Pen­sion getrof­fen, mit wem gestrit­ten – und was hat es mit der Tele­fon­num­mer auf sich, die auf der Hand­fläche der Toten zu erken­nen ist? Lena Oden­thal und Mario Kop­per ermit­teln in einem Fall, der bei­de an die Gren­ze ihrer Belast­barkeit bringt und auch ihr gutes Ein­vernehmen auf eine harte Probe stellt.

Die Vor­ab-Kri­tiken sind durch­weg sehr gut bis exzel­lent. Die von mir verteil­ten Vorschuß-Lor­beeren auch, da mich die oben erwäh­n­ten Filme der Regis­seurin sehr bewegt haben. Ins­beson­dere “Unter dem Eis” sollte man gese­hen haben (lief ger­ade let­zte Woche auf dem rbb), ein äußerst bewe­gen­des Dra­ma über Schuld, Sühne und Schweigen.

Einige inter­es­sante Links zum Thema:

“Die Kinder sind tot” bei
wikipedia.de
zeit.de
filmz.de
freitag.de
amazon.de

“Unter dem Eis” bei
wikipedia.de
filmportal.de
Begrün­dung der Grimme-Preis-Jury
Sehr Lesenswerte Filmkri­tik bei satt.org

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: