Es passiert ja nicht allzu häufig…

… daß ich einen Song aus dem Dudel­funk toll finde, aber das Ding hier hat wirk­lich was:

Amy McDon­ald — “Mr. Rock’n’Roll”

Toller Song, ich reiße wedel­nd die Arme in die Luft und schwenke mein hüft­langes Haupthaar im Takt!
Weiß jemand ob sich das Album lohnt?

11 Kommentare zu „Es passiert ja nicht allzu häufig…“

  1. Wenn sich dieser Song für Dich lohnt, lohnt sich sich­er auch das Album. Wir wer­den es auf dem Weg zu Tur­bostaat hören, als Einstimmung 🙂
    Du kannst es dann behal­ten, ich brauche es nicht mehr 😎

  2. Mein Hin­terkopf rat­tert schon wieder “wo habe ich so was in der Art schon mal gehört und wo ist es geklaut?” Aber da eh alles geklaut ist, ist das auch wieder egal. Also wieder nur das Gemotze eines altern­den Nörglers :mrgreen:

  3. habe von der kleinen erst heute mor­gen ein weit­eres lied gehört und es klingt nach klas­sis­chem folk und erin­nert mich an ine mis­chung aus cran­ber­ries und suzanne vega und noch etwas pop 🙂

  4. Jule wäscht sich nie

    Jungs, sie scheint ein­fach clever zu sein und wenn, gut geklaut zu haben wenn ihr alle nicht drauf kommt:)

  5. Bruce, es tut mir sehr leid. Ich wollte Dich nicht damit kränken.… 😐 ich wollte aber nicht öffentlich bekan­nt geben, wom­it Du alter Punker mich ver­sorgst. Du wirf­st mir doch schließlich auch oft vor, dass ich musikalisch ein Weichei gewor­den bin. Zurecht, aber gut…Du sche­inst ja dann nicht bess­er zu sein 🙂

    Die neue Tomte hab ich auch bei Bruce gehört — ätsch!

  6. Jule wäscht sich nie

    Kann das sein, dass ihr Jungs auch ziem­lich gut rumz­ick­en kön­nt? und da hat­te ich immer die Hoff­nung, dass wenig­stens ihr diese abscheuliche Kun­st nicht beherrscht. Naja, man lebt und lernt.

  7. Jule wäscht sich nie

    Stänkern ist ein tolles Wort..und wie vehe­ment da direkt der Ein­spruch kommt. Sehr gut! wehr dich gegen zick­ende Stänkerer.

  8. Die Amy-Plat­te ist ganz nett, die bei­den Sin­gles sind aber ein­deutig die besten Tracks. Tolle Stimme, nette Songs.

    Und: Ja, ich stänkere ganz gerne mal. Aber heute nicht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: