web analytics

Monat: Dezember 2008

Linktipp: Dark Roasted Blend

Neulich bin ich durch doofen Zufall auf darkroastedblend.com gelan­det, einem Archiv voll von „weird and wonder­ful things“. Einfa­cher ausge­drückt, handelt es sich dabei um ein Bildar­chiv, mit Bildern von absurd, großar­tig bis lustig. Beson­ders sehens­wert sind die Bilder aus der Katego­rie Werbung oder teilweise auch die „Funny Pics“. Hier meine Lieblings­mo­tive (Bilder wie immer klick- und vergrö­ßer­bar), am besten aber mal selbst auf darkroastedblend.com gucken gehen, ett lohnt sich, ett lohnt sich.

Teile diesen Beitrag:

Voll! gut!! drauf!!!

Bin aus den Weihnachts­fe­rien zurück. Es war wirklich sehr schön. Ich habe eine Menge neuer netter Leute kennen­ge­lernt. Am Anfang war die mir entge­gen­ge­brachte Herzlich­keit doch ein wenig merkwür­dig, aber ich habe mich schnell daran gewöhnt. Naja, und seitdem ich zurück bin, ist jede Zelle meines Körpers glück­lich. Tatsäch­lich, jede einzelne! Ich bin irgend­wie so total voll! gut!! drauf!!!

Hier ein kleines Video von unserer Weihnachts­feier, bitte seid so gut und schaut es euch an.

Liebe Grüße,
euer Torsten



Teile diesen Beitrag:

Die Welt anhalten (Dritter Akt, vierte Szene)

Das Karus­sel des Lebens schüt­telt uns ordent­lich durch. Stark­strom­ge­trie­ben drehen wir auf dem Jahrmarkt der Behäm­mer­ten Runde für Runde unsere Kreise. Wie die Wäsche in der Maschine; am Ende des Schleu­der­vor­gangs gucken wir weich­ge­spült ein bißchen debil aus dersel­ben. Und winken dazu in die Kameras des Event-Fernsehens. Die Kombi­na­tion aus Schwer- und Flieh­kraft drückt uns in die Sessel­ket­ten. Schon wieder eine Runde vorbei. War das nicht erst letztes Jahr und kostete die Runde da nicht noch 50 Pfennig statt Dreieu­ro­fuff­zich? Die Magen­kran­ken mußten sich gleich nach dem Abstieg überge­ben, die ganz Harten hinge­gen verlang­ten nach einer Extra­tour. Noch eine Runde bittschön und hinter­her eine Abenteuer-Kreuzfahrt vor der Küste Somalias. Vielleicht treffen wir ja Johnny Depp, Piraten sollen ja ganz roman­tisch sein.

Roman­tisch kann auch Weihnach­ten sein, aber nur wenn Schnee liegt. So schee wär’s mit Schnee. Wir ham keinen, machen wir trotz­dem das Beste draus. Füße hoch, Waage versteckt und das Rad anhal­ten. Stock in die Speichen, Zucker in den Tank, Bohlen auf die Gleise. Still­stand. Yippieh.

Schöne Weihnach­ten allseits! 🙂

The Wombats – Is This Christmas?

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: