2 Dinge, die ich meinen Besuchern schon länger mal sagen wollte

1. Alle Behör­denbe­such­er, die nach dem Song aus der aktuellen Vol­vo-Wer­bung suchen, sei entwed­er die interne Suche emp­fohlen oder der nochma­lige Hin­weis, daß es sich bei dem Song um die schwedis­che Anni­ka Nor­lin alias “Hel­lo Saferide” han­delt. Der Titel heißt “I was def­i­nite­ly made for these times!” ist aus dem Jahre 2007 und nicht im Han­del erhältlich. Zumin­d­est noch nicht, denn Razz­ia Records pla­nen einen Sam­pler namens “There’s A Razz­ia Going On” auf der unter anderem der Song aus der Vol­vo-Wer­bung vom Herb­st 2008 sein wird. Ich hoffe, zur Aufk­lärung beige­tra­gen zu haben, Video gibt’s hier oder bei Youtube.

2.

[Wie immer: Bild anklicken!]
© Katzund­Goldt

1 Kommentar zu „2 Dinge, die ich meinen Besuchern schon länger mal sagen wollte“

  1. Katz und Goldt erinert mich an Throw That Beat In The Garbagecan.…
    Die Neue von Hel­lo Saferide hab ich noch immer nicht gehört :mrgreen:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: