12 Kommentare zu „Partywissen (3)“

  1. Keine Ahnung, wahrschein­lich durch No. 11! Das Schöne an dieser neuen Kat­e­gorie ist, daß sie nur aus Ein-Satz-Beiträ­gen beste­ht. Ich werde keine weit­eren Erk­lärun­gen abgeben; soll ja Par­ty­wis­sen für Großmäuler (ohne weit­ere Begrün­dung) wer­den. 😉 Na gut, aus­nahm­sweise: “Im Jahr 1991 haben IRA-Ter­ror­is­ten ver­sucht, einen Anschlag auf Down­ing Street No. 10 zu verüben. Seit­dem, beson­ders aber nach dem 11. Sep­tem­ber 2001, wur­den die Sicher­heits­maß­nah­men erhe­blich ver­schärft. Die Tür zur Down­ing Street 10 kann nur von innen geöffnet werden.”

  2. Ich habe lange gezögert das zu kom­men­tieren, aber nun will ich es wissen…

    Kann ich mir das so vorstellen dass man auf der Par­ty im Kon­fir­ma­tion­sanzug an der Klotür ste­ht, sich an einem Drink (alko­hol­frei) fes­tkrallt und kaum merk­lich mit dem Fuß zu viel zu lauter Musik wippt um dann, die Span­nung zur son­st entspan­nten Par­tyge­sellschaft lösend, auf eine sich angeregt unter­hal­tende Traube Men­schen loszuge­hen und weise nick­end zu sagen: “Die Tür zu Down­ing Street No. 10 läßt sich nur von innen öffnen.”

    ?!?

  3. Sehr schöne Szene. :mrgreen: Von mir aus auch so; aber eigentlich war’s nur als Wis­sen für lustige Abende im gesel­li­gen Kreis (“Par­ty”) gedacht. Am besten wirft man solche Fak­ten ein, wenn nie­mand damit rech­net, und es eigentlich um was ganz anderes geht. Kommt immer gut. Ele­fan­ten wiegen im Nor­mal­fall weniger als die Zunge eines Blauwals.

  4. Also muss man erst fra­gen? “Was ist mit der ver­dammten Tür in der Down­ing Street No. 10 los??” um dann bedeu­tungss­chwanger sagen zu kön­nen: “Ist kaputt, geht nur von innen auf”.

    Auch die Elefant<->Blauwal Sache geht mir nicht ein. Wann kommt man auf so ein The­ma und wer stellt die ini­tial zün­dende Frage?

    Bei den “gesellschaftlichen” Aben­den bei denen ich anwe­send sein darf gehts immer nur um Titten 😐

  5. Das ist ja der Witz: Es braucht keine Frage. Par­ty­wis­sen kommt über­raschend und unaufge­fordert, das ist ja Teil des Witzes. Jet­zt fragst Du so viel nach, da zweifele ich glatt am Sinn der neuen Kat­e­gorie. 😐

    Ach ja: Du ver­di­enst “bessere” Gesellschaft! Eindeutig!

  6. ich träumte heute nach­mit­tag dasss udo lin­den­berg in der down­ing street 10 zu doldingers tatort­melodie schlagzeug spielte, sein hut auf dem kopf. der hut lässt sich übri­gens nur von innen öff­nen. wusstet ihr, dass die haare von udo lin­den­berg nicht echt sind son­dern an den hut angek­lebte fusseln? partywissen!

  7. jule wäscht sich nie

    Da dachte ich ihr seid die tollen Par­ty­check­er und wisst dass man sowas immer dann sagt wenn man nicht mehr weiss was man der net­ten jun­gen Dame die erwartungs­froh, nach Heldengeschicht­en lächzend vor einem ste­ht erzählen soll damit sie mit offen­em mund sagt: Wowwwwwwwwwwwww, woher weisst du das denn? und man direkt wieder einen Plus­punkt auf dem Kon­to, dass jedes Mäd­chen im Kind­heit­salter ein­gerichtet bekommt zu ergat­tern und sich gegen jeden weit­eren Konkur­rent auf der Par­ty durch­set­zen kann.
    Ihr wißt ja gar nixxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx.
    Mehr Par­ties, mehr Frauen, mehr Übung bitteeeeeeeeee!

  8. Ach Jule, das lässt sich nicht ver­all­ge­mein­ern. Meine Frau ist bspw. eine von denen die in eisiges Schweigen ver­fall­en und über Tage so ver­har­ren, wenn man ihnen schulisch aner­zo­gene Über­he­blichkeitle­gen­heit demon­stra­tiv ins leere Hirn spült.

  9. jule wäscht sich nie

    also mich kann man damit sehr beein­druck­en:) es geht ja auch nicht um höhere phil­ioso­phie son­dern um nette kleine details ..das wis­sen, dass man nicht braucht.dafür bin ich immer zu haben. nur wenn man mir ange­bliche über­legen­heit demon­stri­ert obwohl ich unter­legen­heit erken­nen kann dann muss ich lei­der mal aufs klo und komme nie mehr zurück.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: