Kategorien
Kraut und Rüben

Michael Jackson ist gestört.

© Foto Paul Scheer



Wenn es für obige Aussage noch eines Bewei­ses bedarf, schaue sich der inter­es­sierte Leser bitte den Flickr-Fotostream von Paul Scheer an. Herr Scheer hat die kürzlich ausge­stell­ten Aukti­ons­ex­po­nate von Michael Jacksons Neverland-Ranch fotogra­fiert. Von pompö­sen Herr-Jackson-als-Erlöser-Gemälden, merkwür­di­gen Puppen bis hin zum Original-Tor der Neverland-Ranch ist reich­lich Obsku­res vertre­ten.

Die Exponate erlau­ben einen höchst verstö­ren­den Einblick in das Innen­le­ben des King Of Pop. Beson­ders abartig ist das Gemälde, auf dem ihm eine Horde Kinder über eine Wiese folgt. Guckt man sich die Details an, fragt man sich, ob Herr Jackson nicht besser in Thera­pie gehört…
(via Nerdcore, dort gibt’s auch noch ein Video zum Thema)

Zum Flickr-Fotostream

Teile diesen Beitrag:
Kategorien
Kraut und Rüben Musik

Zwei Loblieder auf die deutsche Eiche

Auf der Homepage des Magde­bur­ger Boxstalls SES kann der inter­es­sierte Leser abstim­men, welcher Song unsere „Deutsche Eiche“ Timo Hoffmann beim Einmarsch in die Prügel­halle beglei­ten soll. Den Song gibt es in zwei Versio­nen, die Musik stammt von einer enorm erfolg­rei­chen, aber leider total unbekann­ten lokalen Rockgröße namens Cross­fire. Als Gast-Vokalisten hat man zum einen die weltbe­kannte Rockröhre Biggi Middel­koop engagiert, zum anderen steht mit Hannes Andratschke wohl einer der größten noch leben­den Speisekammer-Tenöre am Mikro­fon. Falls jemand Schwie­rig­kei­ten hat, die Namen der beiden zu lesen ohne sich die Zunge zu verkno­ten: Das ging mir ganz genauso. Sie sollten heira­ten und den Doppel­na­men Middelkoop-Andratschke tragen… das macht die Sache nochmals deutlich lusti­ger. Doch zurück zum Song:

Neben dem großar­ti­gen, lyrisch wertvol­len und mindes­tens Pulitzer-Preis verdäch­ti­gen Text

DEUTSCHE EICHE / DEUTSCHER BAUM /
SCHLAG AUF SCHLAG / EIN ECHTER TRAUM /
ES TAUMELT DER SCHWACHE / ES FÄLLT DER WEICHE /
NUR FEST IM RING STEHT / UNSERE EICHE /

überzeugt mich der Track auch musika­lisch auf ganzer Linie. Herrlich bratzige Bratgi­tar­ren, ordent­lich Pathos anbei, verbun­den mit der wunder­ba­ren Helft-mir!-ich-habe-künstliche-Hüftgelenke-Performance von Biggi Mittel­kopf und dem scham­lo­sen Rumge­pose von uns Klopper­jung Timo. Toll, toll, toll und wieder ein absolu­ter Synapsen-Burner (Hallo Jens H., leben Sie noch?), bei dem man vor Schreck gar nicht weiß, ob man lachen oder lieber doch wieder kotzen soll. Hier für die ganz Harten beide Videos im Director’s Cut und in voller Pracht, Länge und natür­lich Schön­heit:

Biggi Middel­topf & Cross­fire – Deutsche Eiche

Hannes Dinge­rich & Cross­fire – Deutsche Eiche

Wer voten will, soll nun voten gehen. Ich für meinen Teil schäme mich eine Runde fremd.

Teile diesen Beitrag:
Kategorien
Musik

Fotos der unruhevollen Jugend

Ein fantas­ti­sches Fotoar­chiv mit knapp 200 Bildern der unruhe­vol­len Jugend findet sich im Flickr-Portfolio von Stefan Mai. Die unruhe­volle Jugend, war die Jugend, die in den Jahren 198X bis ca. 1993 den sogenann­ten anderen Bands lauschte. Herr Mai hat Ende der 80er diverse Konzerte besucht und präsen­tiert Aufnah­men u. a. von Feeling B, Tina Has Never Had A Teddy­bear, Die Skepti­ker, Die Firma, Sandow, Die Drei von der Tankstelle, die anderen und Santa Clan. Inhalt­lich wie auch fototech­nisch eine äußerst gelun­gene Mini-Ausstellung.

1. Mai 1989, Berlin-Weißensee. Livekonzert mit Sandow, Die Skeptiker, 9 Tage alt



Open Air in Nauen am 4. Juni 1988 mit Pasch, die anderen, Santa Clan, Die Drei von der Tankstelle, Feeling B und Die Firma. Vorn Tatjana Besson, Bassistin der letztgenannten Band. Im Hintergrund Paulchen Landers, heute Rammstein-Gitarrist.



Noch ein Bild vom selben Konzert. Meister Landers mit Aljoscha. Ganz rechts müßte Christoph Zimmermann sein. Falls nicht, korrigiert mich.



André Greiner-Pol, Freygang



Kai-Uwe Kohlschmidt, Sandow. Den diabolischen Blick hat er heute noch drauf.



Weiter­füh­rende Links zum Thema:

Alle Fotos von Stefan Mai gibt’s hier

Lied von der unruhe­vol­len Jugend – Feeling B
Die anderen Bands
Parock­ti­kum – Website von Lutz Schramm, Modera­tor des legen­dä­ren Parock­ti­kum auf DT64. Riesen­gro­ßes Audio-Archiv!
podcast.parocktikum.de – der (leider viel zu selten aktua­li­sierte) Podcast zum Thema

Teile diesen Beitrag: