Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (19)

Emil­iana Tor­ri­ni — “Unem­ployed In Summertime”

Was triphop­piges am Son­ntag­mor­gen ist nie verkehrt. Da kommt einem die Bördekom­büse gle­ich ganz Lounge-mäßig vor! Apro­pos: Unem­ployed In Sum­mer­time … darf man “Schön wär’s!” sagen, oder ist das (auch angesichts der Krise) hedo­nis­tisch, igno­rant und ein bißchen bohéme? Egal: unter tem­porär­er Aus­blendung aller neg­a­tiv­er Begleit­er­schei­n­un­gen ein­er Arbeit­slosigkeit über die Som­mer­monate: Schön wär’s!

(Leser vergib mir, ich habe gesündigt.)

Alle Sonntamorgen-Songs als kostenloser on-demand-Free-Filesharing-Hokuspokus zum unverbindlichen Reinhören, Reinschauen und Reinsetzen hier.


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: