Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (25)

Gis­bert zu Knyphausen — “Kleine Bal­lade für zwischendurch”

Heute ein Son­ntag­mor­gen-Songvorschlag der verehrten Frau Gno­morel­la. Sie hat mich mit einem Stück Rhar­bar­barkuchen bestochen; so komme ich also nicht umhin, heute den Gis­bert zu preisen. Das tue ich aber gern und trotz­dem aus freien Stück­en, wie ich ihn auch früher schon pries.

Ein toller Song für Son­ntag­mor­gen, beson­ders auf der Auto­bahn. Hat ein biss­chen was von Abschied und paßt somit ganz her­vor­ra­gend zu meinem heuti­gen let­zten Urlaub­stag. Mor­gen geht das The­ater von vorne los…

Alle Son­nta­mor­gen-Songs als kosten­los­er on-demand-Free-File­shar­ing-Hokus­pokus zum unverbindlichen Rein­hören, Rein­schauen und Rein­set­zen hier!



9 Kommentare zu „Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (25)“

  1. Der Kuchen hat sich gelohnt. Trotz­dem hast Du geknif­f­en! Ob Du was ver­passt hast, weiß ich nicht. Dorfdisko mit aggre­sivem Pogo! Jeden­falls, ich darf — Du nicht :mrgreen: Im Herb­st hast Du nochmal Gele­gen­heit, Pep­pone vorweg.

  2. Hol­la Herr Thorsten, 

    der Kuchen wird mut­masslich am Don­ner­stag erstellt und dann spätestens in der ersten Juli­woche per Eil­boot in die Börde einschwemmen.….(.…da gehen RayFine und ich näm­lich Kajak­fahren auf der Seenplatte.…..uiuiui.…hab ich mich ger­ade mit geo­graphis­chen Fehltrit­ten dis­qual­i­fiziert.… ???.…).…naja, jeden­falls vie­len Dank für den heis­eren Gisbert.…hach, ich glaub ich muss ihm doch nochmal ein paar Argu­mente für die gün­stige Gen­pool Kom­bi­na­tion unterbreiten 🙂

  3. …hm, und auch irgend­wie ein cool­er schräger Haufen Band­kumpa­nen, den der Herr Gis­bert da um sich rumversammelt-
    dass nenn ich ne krasse Herde !

  4. @ Jens: Es reg­nete, es war dunkel, es waren 100 km … ich hat­te keine Lust. 😳

    @ Gno­morel­la: Naja, bis zur Seen­plat­te ist es noch ein ganzes Stück, aber hin­ter der Mauer is halt alles Osten. 😆 Viel Spaß beim kajaken!

  5. jule wäscht sich nie

    Der kleine, schüchterne Gis­bert. Das macht mir heute eine Freude bei Kaf­fee, Kippe und Kartof­fel­suppe. Sei bedankt! Der andere Son­ntag­mor­gen­song ist mir zu folkig auch wenn die Stimme schön ist.

  6. Torsten, 9.05.10 im Moritzhof, kommst Du mit??? Bin auf das neue Album ges­pan­nt, hab es mir ger­ade gekauft…

  7. Das neue Album haut mich nicht vom Hock­er Torsten aber schauen wir mal — und über­legen wir mal .…

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: