Grützwurschtzeitmaschine

Die tolls­ten Besucher sind dieje­ni­gen, die die interne Blogsu­che für solch schöne Dinge wie Grütz­wursch­t­zeit­ma­schi­nen benut­zen. You made my day, Unbekannte/r! 🙂

P.S. Hättest Du nach „Zeitma­schine“ oder „Grütz­wurscht“ gesucht, hättest Du auch was gefun­den … nämlich den Bericht über meine Zeitrei­se­ma­schine aus Grütz­wurscht mit der ich die Reise zu den Dinosau­ri­ern antrat! Yeah, Yeah, Yeah und der ganze Scheiß und so!

Teile diesen Beitrag:

2 Kommentare

  1. grütz­wursch­t­zeit­ma­schine ist eigent­lich der interne Code für meinen Weltherr­schafts­squad. Klar zu diesem Thema ist die Behörde die einzige wahre Anlauf­stelle. Aber wer außer uns weiß noch davon??? scary!

  2. Vielleicht hätte der Suchende einfach „Tote Oma“ einge­ben sollen, oder „Schorf“ oder halt „lose Wurscht“  – brauch man dafür eine Zeitma­schine? Brauch man dafür überhaupt eine Maschine? Ich frag mal meinen Metzger­on­kel Kalle, wie sich das verhält… :mrgreen:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.