Ein Kommentar

  1. „Mach dir keine Sorgen, Mutter“ erinnert mich an die Golde­nen Zitro­nen, aber bitte pass auf, dass dir keine Elefan­ten aus der Hochbahn auf den Kopf sprin­gen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.