5 Kommentare

  1. Na gut..ich muss zugeben bang bang hat sie wirklich toll interpretiert..liegt zum Teil aber auch an dem gnaden­los schönen Song an sich. Die Stimme ist sehr cool, dunkel und stark. Poten­zial!
    Und zum Thema Bang Bang noch diese Wahnsinns­ver­sion, ich glaube die junge Frau hat die auch im Origi­nal gesun­gen. Optisch ein Highlight!

  2. Na toll…wenn ich jetzt meine Gedan­ken hin schreibe postest Du, wie angekün­digt, weiter.  Wenn ich schreibe „super Toll“ mache ich das was meine Mama mir immer verbo­ten hat.
    Können wir uns auf unent­schie­den einigen? :mrgreen:

  3. die passende musik zum frühherbst­li­chen schmud­del­wet­ter.
    seasons came and changed the time
    when I grew up, I called him mine
    he would always laugh and say
    remem­ber when we used to play…

     

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.