Sophie Hunger zum 2ten

Ich poste jet­zt solange Sophie Hunger-Videos, bis endlich noch jemand schreibt, wie sehr ihm das gefällt. Gänse­haut! Yeah Yeah Yeah und so!



5 Kommentare zu „Sophie Hunger zum 2ten“

  1. jule wäscht sich nie

    Na gut..ich muss zugeben bang bang hat sie wirk­lich toll interpretiert..liegt zum Teil aber auch an dem gnaden­los schö­nen Song an sich. Die Stimme ist sehr cool, dunkel und stark. Potenzial!
    Und zum The­ma Bang Bang noch diese Wahnsinnsver­sion, ich glaube die junge Frau hat die auch im Orig­i­nal gesun­gen. Optisch ein Highlight!
    http://www.youtube.com/watch?v=jA-lKOKyRJo

  2. Na toll…wenn ich jet­zt meine Gedanken hin schreibe postest Du, wie angekündigt, weit­er.  Wenn ich schreibe “super Toll” mache ich das was meine Mama mir immer ver­boten hat.
    Kön­nen wir uns auf unentsch­ieden einigen? :mrgreen:

  3. die passende musik zum früh­herb­stlichen schmuddelwetter.
    sea­sons came and changed the time
    when I grew up, I called him mine
    he would always laugh and say
    remem­ber when we used to play…

     

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: