web analytics

Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (55)

von Torsten am 7. Februar 2010 · 2 Kommentare

in Musik

The Cure – „From The Edge Of The Deep Green Sea“

… and so we watch the sun come up from the edge of the deep green sea … and she listens like her head’s on fire, like she wants to believe in me. so i try put your hands in the sky … surren­der … remem­ber … we’ll be here forever … and we’ll never say goodbye…

i wish i could just stop. i know another moment will break my heart. too many tears, too many times, too many years i’ve cried for you. it’s always the same, wake up in the rain, head in pain, hung in shame, a diffe­rent name, same old game, love in vain … and miles and miles and miles and miles and miles away from home again…

Bester The Cure-Song ever. Falls sich jemand fragt, warum ich aus den drei Dutzend Youtube-Versionen ausge­rech­net jene mit spani­schen Unter­ti­teln ausge­sucht habe: Die hat den besten Sound.

Alle Sonntagmorgen-Songs als kosten­lo­ser on-demand-Free-Filesharing-Hokuspokus zum unver­bind­li­chen Reinhö­ren, Reinschauen und Reinset­zen hier!



{ 2 Kommentare… sie unten lesen oder einen hinzufügen }

1 jule wäscht sich nie Februar 7, 2010 um 09:28 Uhr

Und weil deine Freun­din Jule dann ein wenig Spanisch mitsin­gen kann:)
feines Lied, gerade heute!

Antworten

2 Schatten Februar 7, 2010 um 21:19 Uhr

na endlich mal die beste band der welt 🙂

meiner meinung nach, zwar nicht das beste lied, aber defini­tiv eins für einen grandio­sen sonntag­mor­gen (und all die restli­chen tages­zei­ten zu allen wochen­ta­gen) 😀

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend!

Ich stimme zu.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: