5 Kommentare zu „FvRvLKW*: Unterwegs im Auftrag des Herrn (2)“

  1. Mach’ hier mal keine Witze!
    Die Bischoffs sind in mein­er Heimat ein­er der let­zten Arbeit­ge­ber. Und ein­er mein­er besten Kumpels war mal mit der Tochter zusam­men. Den Sohn kenne ich auch…

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: