… und sie dreht sich doch!

[flv:http://www.boerdebehoerde.de/wp-content/uploads/video/exxxstrafe.flv 352 288]

Eine geheime Botschaft (nicht) nur für Gevat­ter Killerblau. Die Botschaft lautet:

“… und sie dreht sich doch!”

Die, die Tanzen auf Konz­erten für eine Kampf­s­portart hal­ten, sollen dahin gehen, wo schon die hinge­hen soll­ten, die glauben, daß Blu­menkohl nicht schmeck­en würde — zum Teufel!

12 Kommentare zu „… und sie dreht sich doch!“

  1. hart­näck­igkeit zahlt sich eben aus 🙂

    ich benei­de die behörde um den funk­tion­ieren­den plat­ten­spiel­er, des zwer­gens play­er ste­ht eingepackt in ein­er großen tüte auf dem klei­der­schrank, weil er spinnt 🙁

  2. @ Alex: Natür­lich old­school, das ganze Inter­net lügt!

    @ Jule: Grüß Dich! 😉

    @ Schat­ten: Es ging weniger um Hart­näck­igkeit, als vielmehr um den Beweis, das auch 5″-Vinyl auf automa­tis­chen Schallplat­ten­ab­spiel­geräten abge­spielt wer­den kann. W. z. b. w.

  3. Natür­lich, wäre ja son­st nur halb so unter­halt­sam! In Wirk­lichkeit z. B. bin ich arbeit­slos­er Schus­terge­selle, besitze eine Katze namens “Min­ka” und fahre täglich mit dem Autoscoot­er zur Arbeit. Das alles inter­essiert nur lei­der keine Sau, deshalb tue ich so, als würde ich Musik, Filme, Büch­er und Fotografie mögen … Alles Pustekuchen, in Wirk­lichkeit mag ich Brief­marken, Gul­ly­deck­el und faden­scheinige Exper­i­mente mit Zah­n­pas­ta. Helau!

  4. Und das ist doch auch alles wieder gel­o­gen. Es gibt keine wahren Lügen im falschen…
    Die Plat­ten­hüllen in dem Video sind bes­timmt auch nur Fake, so wie in den Möbel­häusern, wo die diese Büch­er als Deko­ra­tion haben ohne Seiten ^^

  5. :mrgreen: Genau. Mein TV ist aus Plas­tik und wiegt 350 Gramm. Meine Deko ist fest­gek­lebt. Und über­all hän­gen “Megatiefstpreis”-Plakate. Das Lexikon, in dem ich am Anfang dieser Kom­mentare nach­schlug, ist auch kein echt­es Lexikon. Es han­delt sich um ein Imi­tat von Brehms Tier­lexikon. In diesem sagen sich Fuchs und Hase gute Nacht … In diesem Sinne! 😆

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: