Mumford & Sons — Gentlemen Of The Road

Die großar­ti­gen, einzi­gar­ti­gen, sagen­haften, phänom­e­nalen und granaten­starken Mum­ford & Sons bieten auf ihrem Youtube-Chan­nel ein zweit­eiliges Tour Diary in knapp 25 Minuten Gesamtlänge an. Wer sie immer noch nicht ken­nt, sollte unbe­d­ingt mal reinschauen:


(via)


7 Kommentare zu „Mumford & Sons — Gentlemen Of The Road“

    1. Zu voll, zu junges Pub­likum, zu großer Hype. Die hätte man vor einem Jahr sehen müssen. Aber danke für den Hin­weis, ich fahr wahrschein­lich trotzdem. 😀

  1. Hab mir gestern die Plat­te gekauft — was soll ich sagen, zum Früh­stück an einem freien Tag sehr angenehm… 😉

    Ein Dankeschön in die Behörde!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: