7 Kommentare zu „Besuch“

  1. Jule wäscht sich nie

    Herrjeh..das Bild hat mich ger­ade berührt..das hat was. Ick wes nur nicht was.

  2. na Dirk halt, der kam schon immer gut auf Bildern vom Torsten…aber wirk­lich, schönes Bild… 😉
    @DKF natür­lich auch immer gern im Orig­i­nal! Auf den näch­sten Kaf­fee dann Herr Franke!

  3. jule wäscht sich nie

    und icke das schöne ver­tiko im Hintergrund..und ja es ist scheisse sauber beim Vorsteher..

  4. Fre­unde, Kam­er­aden, Genossen:

    Der Weg zu einem klaren, erleuchteten, wachen und reinen Geist führt immer auch durch eine saubere Wohnung.

    Laotse Koslows­ki, mis­antr. Teilzeitphilosoph

    In diesem Sinne — schwingt die Feudel, saugt den Staub und achtet auf eure Keller. Die wer­den schnell mal feucht und dann schim­meln die Leichen…

  5. jule wäscht sich nie

    Ord­nungssucht ist die sex­uelle Befreiung des Spießers!
    Ger­da Mar­i­anne Rübe­nack­er, Haus­frau und Teilzeitnacktputzerin

    oder anders gesagt: Wenns draussen sauber ist, ists innen wirr.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: