4 Kommentare zu „Familie Blasko“

  1. Herr Vorste­her, Sie spiegeln Bedürfnisse bezüglich Dinge die für Sie unerr­e­ich­bar sind. Was sind Sie doch für ein fein­er Träumer.

  2. Ja ja die Börde, ich nehme an, die ste­hen auf frisches Gemüse aus’m Garten — bei dem Boden — zu mein­er Zeit als Gärt­ner schwörte ich auch auf die Börde. Vielle­icht war Sarah ger­ade am jäten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: