7 Kommentare zu „Körpersprache“

  1. so etwas erin­nert mich immer sofort an die posen-autoramm-karten von einem gewis­sen her­rn a. h. aus brau­nau, jene von seinem haus- & hof-fotografen hein­rich hoff­mann. die macht der sug­ges­tion.. beson­ders ein­fach anwend­bar bei men­schen die wenig hin­ter­fra­gen… schon im mit­te­lal­ter soll das auch mit musik gelun­gen sein, in der nähe von hameln..sagt man
     

  2. jule wäscht sich nie

    ja es wirkt..mein banl­ber­ater hin­ter­fragt auch nicht viel..Hauptsache die Zin­sen kom­men rein. Ich bin so eine gute Bankkundin.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: