16 Kommentare zu „FvRvLKW*: Duda“

  1. Pedro, der kegelnde Mexikaner

    Das Wort “Przy­jaźń”, welch­es du unter deinem LKW-Bild geschrieben hast, gibt es im Pol­nis­chen nicht. Ich habe eine gute Fre­undin (Polin) angerufen und sie wusste nicht was du damit sagen möchtest…*hmm*

  2. Herr Freimark

    Ich denke, dass mit dem 100sten LKW wird noch dauern, da Torsten ja nie über­holt auf der Autobahn
    …immer schön weit­er im Wind­schat­ten Herr Börde­baron, mein Spritver­brauch liegt bei glat­te 8l, das finde ich nicht gut.

  3. Ich hat­te lei­der noch nie das Vergnü­gen im Börde­mo­bil kutsch­iert zu wer­den. Wer­den da nicht Erleb­n­is­fahrten ange­boten, Herr Baron? Ein­mal um die Börde für 49,95€ all incl.? Mit ’nem Korn zur Begrüßung und Abschiedsfoto.

  4. @Alex, das ist eine ver­dammt! gute!! Idee!!! Ehrlich! Der Top-Kom­men­ta­tor des Monat März fährt kosten­los mit! Auf auf! 😀

    @Pedro, den klugscheißen­den Südamerikan­er: http://tinyurl.com/6bw8l24

    @Jens: 5,7 l/100 km. Gerech­net auf meine Gesamt­fahrleis­tung von 149.712 km in den let­zten vier Jahren. Für Diesel habe ich 10.159 EUR aus­gegeben. Kein Witz.

     

  5. Für knappe 10k€ muss eine alte Frau lange strick­en und ein Börde­baron gaaaanz viele nicht-Freifahrten loswer­den 😉 Kannst du nicht irgend­wie Mit­fahrgele­gen­heit­en organ­isieren? Gibt’s nicht Leute, die wie du von N nach S müssen? Oder eher von West nach Ost … 😀 Ander­er­seits alleine fahren und Musik hören ist auch nicht zu verachten.

  6. Glaub mir, Alex: Ich bin seit 2 Jahren bei Mit­fahrpor­tal­en im Netz auf der Suche. Bis jet­zt hat­te ich eine Anfrage, da wollte jemand *ein­mal* bis nach Halle mit­fahren. Sieht echt schlecht aus, da will nie­mand hin, in den Sal­z­land­kreis. Ich übri­gens auch nicht, aber mich fragt ja keiner… 😉

  7. Ich glaube dir das unbe­se­hen. Die Strecke MD-DD, ander­er­seits und zum Beispiel ist unge­mein gefragt. Son­ntag abend am Bahn­hof Neustadt (DD) übel­stes Wool­ing der Mit­fahrgele­gen­heits­men­schen. Das ist der helle Wahnsinn. Aber dann solche Streck­en, wie die deine oder von MD Rich­tung Harz, gäh­nende Langeweile. 😡 Scheint wohl von der größe der Stadt abzuhän­gen. Und je mehr Uni, desto mehr Mfg. Macht die Börde­be­hörde eigentlich beim Couch­surf­ing mit!? 😀

    1. Couch­surf­ing … nee. Ich kann mir nicht vorstellen, was poten­tielle Couch­surfer in dieser Gegend ver­loren hät­ten. Wenn allerd­ings ein­er der Kom­men­ta­toren auf sein­er Durchreise mal ein Obdach benötigt, ste­ht meine Couch selb­stre­dend gern zur Verfügung. 😉

  8. Nun ist es amtlich: Alex hat den März-Com­ment-Con­test knapp vor JWSN gewon­nen. Damit hat Alex das Recht auf eine Frei­heit im Börde­mo­bil, inklu­sive Schnaps-Verkos­tung und Abschieds­fo­to erhal­ten. Alex, her­zlichen Glück­wun­sch! Ich melde mich bei Dir mit den Details!

    1. jule wäscht sich nie

      Glück­wun­sch Alex, du hast es dir ver­di­ent! Und glaube mir-der Vorste­her wird dir eine unvergessliche Zeit in der Börde bereiten.

      1. jule wäscht sich nie

        nein Alex, wenn ich den Vorste­her besuche muss ich immer Holz hack­en, Wass­er aus dem Brun­nen holen , das Plump­sk­lo reini­gen und dem Gun­nar Roß die Nasen- und Ohre­haare schnei­den. Deshalb lasse ich dir da sehr gern den Vor­tritt. Und wenn er mit der Axt kommt, renn um dein Leben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: