Kiss me, Kate

Due to the inter­na­tion­al impor­tance of today’s Roy­al Wed­ding I’d like to write this post in eng­lish. It will be the first one. Prob­a­bly, it will be the last one too. So, here we go:


The offi­cial wed­ding pho­to of Wil­helm and Käthe has already been leaked. Hoho.

8 Kommentare zu „Kiss me, Kate“

      1. Find ich auch super. Vielle­icht stell ich irgend­wann mal einen drit­ten Mitar­beit­er mit diesem Namen ein. Hat Gun­nar einen Spielkameraden!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: