web analytics

Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (110)

Kitty, Daisy & Lewis – „I’m So Sorry“

Alle Sonntagmorgen-Songs als kosten­lo­ser on-demand-Free-Filesharing-Hokuspokus zum unver­bind­li­chen Reinhö­ren, Reinschauen und Reinset­zen hier!



Teile diesen Beitrag:

3 Kommentare zu „Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (110)“

  1. …wieder mal ein Beweis, das es nicht viel mehr als ein paar hübsche Ideen und 3 Akkorde braucht, um ein nettes Liedchen samt Video zu erstellen.… 

  2. Da hab‘ ich wohl auch schon wieder was verpasst. Ich kannte bisher nur deren Debut, das ja eher in Richtung Swing/Country/Rockabilly ging. Dass die sich jetzt auch Richtung 60s Jamaica orien­tie­ren, passt mir auf meinem derzei­ti­gen Mod/Skinhead/Suedehead-Trip gerade sehr gut in den Kram… Danke für den Hinweis!

Diesen Beitrag kommentieren:

%d Bloggern gefällt das: