Kategorien
Musik

Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (110)

Kitty, Daisy & Lewis – „I’m So Sorry“

Alle Sonntagmorgen-Songs als kosten­lo­ser on-demand-Free-Filesharing-Hokuspokus zum unver­bind­li­chen Reinhö­ren, Reinschauen und Reinset­zen hier!



Teile diesen Beitrag:

3 Antworten auf „Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (110)“

…wieder mal ein Beweis, das es nicht viel mehr als ein paar hübsche Ideen und 3 Akkorde braucht, um ein nettes Liedchen samt Video zu erstel­len.… 

Da hab‘ ich wohl auch schon wieder was verpasst. Ich kannte bisher nur deren Debut, das ja eher in Richtung Swing/Country/Rockabilly ging. Dass die sich jetzt auch Richtung 60s Jamaica orien­tie­ren, passt mir auf meinem derzei­ti­gen Mod/Skinhead/Suedehead-Trip gerade sehr gut in den Kram… Danke für den Hinweis!

Diesen Beitrag kommentieren: