web analytics

Lost Places: Magdeburg

von Torsten am 20. November 2011 · 1 Kommentar

in Fundsachen, Kraut und Rüben, Träume in Technicolor

Demnächst im Buchla­den eures Vertrau­ens: Lost Places Magde­burg. Der Fotoband von Marc Mielz­ar­je­wicz fängt das archi­tek­to­ni­sche Siech­tum einst imposan­ter Bauwerke ein und dokumen­tiert – nach seinen bereits drei erschie­ne­nen Bänden Halle, Leipzig und Beelitz-Heilstätten – erneut den langsa­men Abschied von Indus­tria­li­sie­rungs­bau­ten – dieses Mal in Magde­burg. Dabei spielt er in gewohn­ter Manier geschickt mit Licht, Schat­ten und Formen.

Mehr Fotos von Herrn Mielz­ar­je­wicz gibt es auf seiner Website. Sehens­wert!

Das Copyright für alle Fotos liegt bei Marc Mielz­ar­je­wicz.

Lost Places Magde­burg
Spuren der Zeit
Bildband
Mit Textbei­trä­gen von Sabine Ullrich
deutsch/englisch

ISBN 978−3−89812−826−1
Preis: 19,90 €

{ 1 Kommentar… ihn unten lesen oder einen hinzufügen }

1 Schatten November 22, 2011 um 19:29 Uhr

klasse bilder, toll geschichte so festzu­hal­ten 🙂

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend!

Ich stimme zu.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: